Mediterrane Schätze ab Mallorca

Impression von AIDAperla
7 Nächte

AIDAperla

Reisebeginn: Samstag, 05.06.2021
Reiseende: Samstag, 12.06.2021

Zielgebiet: Mittelmeer, westlich

Impressionen von Bord

Hot
 
Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und einen Erdbeer-Froozie in der Hand - das ist Urlaub an Bord von AIDAperla!
Hot
 
Good Morning World! Was gibt es schöneres, als seinen Kaffee von einer Balkonkabine und mit Meerblick zu genießen?
Hot
 
Wir fühlten uns zu jeder Zeit sicher. Da können sich viele hier in "D" was abschauen. Wir kommen wieder, auch wenn es anders ist als vorher, aber was ist z.Zt schon so wie vor März 20... Bleibt gesund
Hot
 
Einer von vielen schönen, unvergleichlichen Momenten an Bord
Hot
 
Lieblingsplatz an Bord: Vom Heck aus auf die Fahrrinne blicken. Gerne mit einem Getränk von der Lanaibar aus ...
Hot
 
Vom Infinitypool aus an Bord von AIDAperla hatte man den besten Blick auf AIDAstella, die mit im Hafen von Palma de Mallorca lag.
Hot
 
Bevor ich ein Affe wurde, war ich einmal ein Handtuch. Vielen Dank an das Kabinenpersonal für diese nette Überraschung.
Hot
 
letzter Seetag der Atlantiküberquerung von Hamburg nach La Romana
Hot
 
AIDAperla passiert den Beachclub in Hamburg während des Hafengeburtstags.
Hot
 
Das war der Hammer das von Bord aus zu erleben. Perfekter Start einer Kreuzfahrt
Hamburg
Hot
 
Nach 4 Kreuzfahrten ist AIDAperla immernoch mein Lieblingsschiff.
Bridgetown, Barbados
Hot
 
Wenn das TV-Team das Auslaufen filmt und die Sail-away Musik erklingt weiß man, bald kommt man im nächsten Hafen an. Hier verlässt AIDAperla bei wunderschönem Abendlicht den Hafen von Marseille.
Impression von Palma (Mallorca)
1. Sehnsuchtsort

Palma (Mallorca)

Länderflagge von Palma (Mallorca)

Die berühmte Hauptstadt der spanischen Insel Mallorca, Palma de Mallorca, ist keineswegs nur mit dem Ballermann 6 gleichzusetzen. An zahlreichen anderen Stränden können Touristen abseits der Partymeile schön entspannen oder aber die Kultur der Altstadt entdecken. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind die Burganlage "Castell de Bellver" und die gotische Kathedrale La Seu. Das Zentrum der Stadt bildet der Plaça Major, von dem aus man durch kleine Gassen schlendern und die zahlreichen Geschäfte entdecken kann.

Hot
 
Wir besuchten während unseres Mallorca - Urlaubes jeden Tag einen anderen Strand. Wie an diesem Tag in Alcudia.
Alcudia
Hot
 
Die Schlucht Torrent de Pareis an der Nordwestküste ist mein Lieblingsplatz auf Mallorca. Man kann von der Mündung ins Meer bis in die Berge der Serra de Tramuntana hinaufwandern.
Sa Calobra (Mallorca)
Hot
 
Ich weiß leider nicht mehr wie das Lokal hieß, aber hier an der Playa de Palma haben wir stundenlang gesessen und gegessen - in der Nebensaison ist es hierbei auch ganz entspannt.
Playa de Palma
Hot
 
Atemberaubender Anblick, sowas sieht man nicht alle Tage, mit sowas hatte ich nicht gerechnet auf Mallorca.
Mallorca
Hot
 
Eine kleine, ruhige und idyllische Bucht in Cala Ratjada. Gerade im März war dort noch nicht viel los und wir haben den Tag dort genossen!
Cala Ratjada
Hot
 
Die Kathedrale La Seu ist das Wahrzeichen der spanischen Hafenstadt Palma.
Hot
 
Dieses Mal werden wir mit AIDAsol unterwegs sein UND nicht nach Mallorca zurückkommen, sondern das Schiff in Sharm-el-Sheik verlassen
Hot
 
Die Stadt Palma bietet die perfekte Kombination aus Kunst, Kultur, Shopping und in der Regel schönem sonnigen Wetter.
Hot
 
Westliches Mittelmeer mit AIDAstella von Mallorca über Malta, Italien, Frankreich, Spanien
Hot
 
Während eines Stadtbummels lässt es sich hier auf einer der vielen Parkbänke gut entspannen.
Hot
 
Einer der vielen Küsten von Mallorca. Hier im Osten der Insel.
Hot
 
Mit Blick auf die Kathedrale kann man in Palma auch die Sonne im Park genießen.

Impression von La Spezia
2. Sehnsuchtsort

La Spezia

Länderflagge von La Spezia

Die Industrie- und Hafenstadt La Spezia liegt im Norden Italiens auf einem engen Landstreifen am Ligurischen Meer. Der Golf von La Spezia zählt zu den schönsten und außergewöhnlichsten Küstenabschnitten des Landes. Die herrlichen Klippen und das kristallklare Wasser des Meeres begeistern zahlreiche Reisende. Die Stadt selbst bietet eine große Bandbreite an historischen Gebäuden sowie einigen Museen. Das Castello San Giorgio ist die ehemalige Verteidigungsfestung der Republik Genua und liegt auf der städtischen Anhöhe oberhalb der Altstadt.

Hot
 
La Spezia ist eine schöne und bunte Hafenstadt. Sie bietet viele Ausflugsalternativen. Man kann von hier aus nach Florenz, Pisa, Cinque Terre oder nach Lucca.
Hot
 
Wir haben einen tollen Tag am Stand verbracht. Und das Wasser war so schön klar.
Cinque Terre
Hot
 
In Monterosso hatte ich circa eine Stunde, um das Dörfchen zu erkunden. Über einen steinigen Weg bin ich zu diesem Foto Spot gekommen, von dem aus ich einen tollen Überblick über das Dorf hatte.
Monterosso
Hot
 
Wunderschöne, mit Palmen gesäumte Strandpromenade in La Spezia - Italien.
La Spezia
Hot
 
Mit dem Boot ging es vom Hafen La Spezia aus zu unserem ersten Ort der Cinque Terre - Vernazza. Dort konnten wir 30 Minuten durch die Straßen schlendern und die bunten Häuser bestaunen.
Vernazza
Hot
 
Mein Lieblingsort auf der Mittelmeer Tour ❤️ Nicht weit vom Hafen entfernt findet ihr diese Kulisse ????
Hot
 
5 Nachbargemeinden an der schroffen italienischen Riviera. Die jahrhundertealten Küstendörfer sind bekannt für ihre bunten Häuser und die terrassenförmig an den Steilhängen angelegten Weinberge.
Cinque Terre
Hot
 
Von La Spezia aus ist Porto Venere der erste Ort der Cinque Terre. Ihr könnt sowohl mit der Fähre als auch über Land dort hingelangen.
Porto Venere
Hot
 
Ein tolles Bild bietet auch die Küste der Cinque Terre, die eingebettet ist in die atemberaubenden Steinküsten
Cinque Terre
Hot
 
Ein Besuch der Cinque Terre ist auf jeden Fall lohnenswert. Die bunten Häuser, die steilen Straßen und die engen Gassen laden zum schlendern ein. Nehmt euch die Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang!
Monterosso
Hot
 
Ein paar ruhige Minuten mit einer klasse Aussicht am genießen.
Cinque Terre
Hot
 
Der Stadtblick ändert sich stetig. Man muss nur die anderen Treppenaufgänge in die oberen Wohnviertel nutzen.

Impression von Civitavecchia
3. Sehnsuchtsort

Civitavecchia

Länderflagge von Civitavecchia

Der schöne Ort Civitavecchia liegt an der italienischen Westküste und nur 60 Kilometer von Rom entfernt, was seinen Hafen besonders wichtig für den Kreuzfahrtverkehr macht, denn von hier aus können Gäste in kurzer Zeit per Shuttle oder Zug in die italienische Hauptstadt gelangen. Doch Civitavecchia hat selbst einiges zu bieten, unter anderem das Wahrzeichen der Stadt: Die Festung Forte Michelangelo, welche direkt am Hafen liegt.

Hot
 
Vom Bahnhof Civitavecchia kommt man in circa. 40 Minuten mit dem Zug nach Rom. Steigt in Roma S. Pietro aus, von da aus seid ihr zu Fuß in 5 Minuten beim Petersdom!
Civitavecchia
Hot
 
Fast jeden treibt es bei einem Anlegen in Civitavecchia nach Rom - wer den weiten Weg nicht auf sich nehmen möchte, kann stattdessen auch einen entspannten Tag in der Hafenstadt selbst verbringen.
Hot
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort. Auch sehr sehenswert
Hot
 
Civitavecchia ist der Ausgangshafen für einen Rom Besuch. Der Bahnhof ist fußläufig zu erreichen und nach einer Fahrzeit mit der Bahn von ca. einer Stunde ist man in der Hauptstadt Italiens.
Hot
 
Anstatt nach Rom zu fahren, wo es schon mal sehr hektisch zugehen kann, entschieden wir uns für einen entspannten Tag in Civitavecchia. Es gibt dort sehr schöne & ruhige Strände. Ein perfekter Tag!
Hot
 
Sonnenaufgang über Civitavecchia. Dafür lohnt es sich immer früh aufzustehen. Sehr mystisch und einfach wunderschön.
Hot
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort
Hot
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort. Auch sehr sehenswert
Hot
 
Wenn man von Civitavecchia nach Rom will kann man an einen schönen Hafen vorbeilaufen.
Hot
 
Diesen tollen Blick durften wir genießen als wir aus Rom abends zurück zum Schiff in Civitavecchia gekommen sind ????
Hot
 
Diesen traumhaften Blick aufs Mittelmeer hat man, wenn man am Strand von Civitavecchia entlang schlendert.
Civitavecchia
Hot
 
Wenn man mal nicht ins aufregende Rom möchte, dann kann man auch in Civitavecchia verweilen. So wie auf unserer Kreuzfahrt, blieben wir den Tag über dort. Wir haben den Tag als Badetag genutzt

Impression von Ajaccio (Korsika)
4. Sehnsuchtsort

Ajaccio (Korsika)

Länderflagge von Ajaccio (Korsika)

Die größte Stadt auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika heißt Ajaccio. Wer diese Stadt besucht, wird zwangsläufig einem Mann begegnen: Napoléon Bonaparte. Der bekannte französische Kaiser wurde hier 1796 geboren und zahlreiche Statuen und Denkmäler wurden ihm gewidmet. Ein absolutes Highlight ist sein Geburtshaus, das heute in Form eines Museums besichtigt werden kann. In Ajaccio kann man außerdem einen entspannten Tag an einem der zahlreichen Strände verbringen oder sich in eines der einladenden Cafés in der Innenstadt setzen.

Hot
 
Sehr schöner Sonnenuntergang während der Kreuzfahrt im Mittelmeer mit AIDA Prima.
Hot
 
Ich muss gestehen, ich hab mich in den Charme von Ajaccio total verliebt. Fußläufig kann man so viel sehen.. die Architektur der Stadt, die Küste und die Strände ...
Ajaccio
Hot
 
Das Besondere an der Calanche sind die sogenannten Tafoni, typische Verwitterungsformen der Felsen. Die bizarren Formen regen die Fantasie an und tragen entsprechende Namen.
Hot
 
Na wen haben wir denn da? Die AIDAprima wartete auf uns im Hafen von Ajaccio, während wir einen Stadtbummel unternommen haben.
Hot
 
Napoleon Bonaparte wurde 1769 in Ajaccio geboren. Im zu Ehren hat man hier dieses Denkmal errichtet. Wir sind mit dem Mietwagen auf unserer Tour hier vorbeigekommen. Sehenswert.
Hot
 
Ca. 70km von Ajaccio entfernt. Man braucht ca. 75min. Die Felsen aus rötlichem Granit liegen in etwa 400 m Höhe über dem Meeresspiegel direkt an der Küste
Hot
 
Bei der Einfahrt in den Hafen von Ajaccio ist dies der erste, sehr positive Eindruck der Stadt.
Hot
 
Auf unserer Tour Westliches Mittelmeer mit AIDAstella hatten wir auf Korsika einen Mietwagen und machte eine Rundtour über den Lac de Tolla
Hot
 
Kleine Inselgruppe im Golf von Ajaccio. Der Name „Blutinseln“ leitet sich vermutlich von der zusätzlichen Rotfärbung des Gesteins im Abendrot ab, das die Inseln wie Blutstropfen im Meer aussehen lässt
Îles Sanguinaires
Hot
 
Der schwarze Kopf mit weisser Stirnbinde, ist auf der Insel allgegenwärtig und auch in unseren Landen entdeckt man hin und wieder einen Aufkleber auf dem einen oder anderen Autoheck.
Ajaccio
Hot
 
Nicht weit vom Hafen zu Fuß entfernt liegt eine wunderschöne Bucht
Ajaccio
Hot
 
Läuft man die Gassen Ajaccio hinauf kommt man an einem großen Park nicht vorbei, an dem ihr zu der Grotte Napoleons kommt.
Ajaccio

Impression von Barcelona
5. Sehnsuchtsort

Barcelona

Länderflagge von Barcelona

Der Hafen von Barcelona südlich des historischen Stadtkerns gehört zu den größten Häfen Europas und des Mittelmeeres. Er ist in drei Bereiche unterteilt: Am Port Franc de Barcelona verkehren die Kreuzfahrtschiffe, dort gibt es sieben Terminals. Auf Touristen, die im barcelonischen Hafen an Land gehen, wartet das moderne Freizeit- und Einkaufszentrum Maremagnum, das über Diskotheken, Boutiquen, Kinos und ein großes Aquarium verfügt. Zu den bekanntesten Bauwerken Barcelonas zählt die bis heute unvollendete Kirche Sagrada Família, deren Bau bereits 1882 begann.

Hot
 
Barcelona Boqueria Markt, ein Muss in Barcelona, jedesaml ein Erlebnis.
Hot
 
Ein Muss in Barcelona: Ein Spaziergang durch den über der Stadt thronenden Parc Güell!
Hot
 
Treffen mit der MSC Meraviglia, da deutlich mehr Stimmung an Bord, die Italiener waren in Feierlaune.
Hot
 
Die Geburtsfassade der Sagrada Familia befindet sich auf der Nordostseite und blickt auf den Plaça de Gaudí.
Barcelona
Hot
 
In der belebten Fußgängerzone La Rambla ist immer was los. Barcelona ist übrigens auch ein Shopping-Paradies für alle die gerne bummeln gehen.
Hot
 
Am Plaça de Catalunya fahren viele Busse ab, z.B. Hop on/Hop off-Busse, mit denen Ihr Barcelona erkunden könnt. Von hier aus geht es auch zur La Rambla runter.
Hot
 
Man weiß nicht, wohin man zuerst schauen soll, das Innere der Sagrada Familia ist überwältigend.
Barcelona
Hot
 
Die Drah-Skulptur am Placa Sant Miquel ist ein gutes Beispiel für die moderne Kunst in der Stadt.
Hot
 
Einerder vielen Flamenco Kleider Shops. Eine riesen Auswahl der typisch, traditionellen Bekleidung auf kleinstem Raum.
La Rambla
Hot
 
Diese Möwen genießen den Sonnenuntergang und die Seeluft in Barcelonas Hafen.
Hot
 
Der Yachthafen Barcelonas mit seinen vielen Segelbooten ist sowohl tagsüber als auch in den Abendstunden ein beliebtes Fotomotiv.
Hot
 
Ein Besuch Wert in Barcelona - die älteste Markthalle Mercat de Sant Josep - La Boqueria, direkt an la Rambla gelegen ... und was findet man u. a.??? WEIN in Hülle und Fülle...
Barcelona

Rauszoomen