Von Barbados nach Teneriffa

Impression von AIDAperla
10 Nächte

AIDAperla

Reisebeginn: Donnerstag, 08.04.2021
Reiseende: Sonntag, 18.04.2021

Zielgebiet: Transreisen & Specials

Impressionen von Bord

 
Auch die Teevielfalt an Bord der AIDA Flotte lässt keine Wünsche offen....
 
Erster Abend auf der Aida und dann ein solches Willkommensgeschenk!
Hot
 
Auf der Suche nach bekannten Gesichtern haben wir uns zur eigenen Überraschung auf der Fototapette vor den Aufzügen beim Kochstudio selber entdeckt...
Hot
 
Abfahrt aus Southampton mit der AIDAperla im Oktober 2019. Was für ein Lichtermeer.
Southampton
Hot
 
Langeweile an Bord? Gibt es nicht... Chillen in den Bars oder Party in den Clubs - alles ist möglich. Ein Plätzchen nach eigenem Geschmack findet sich immer!
Beach-Club
 
Den ersten Abend mit der Band "Connected" im BeachClub ausklingen lassen. Einfach nur toll. Maske musste man hier am Platz nicht tragen
Hot
 
Sonnenaufgang kurz vor einlaufen in den Hafen von Seebrügge. Allein dafür lohnt sich das frühe Aufstehen
Zeebrügge
 
Eine entspannte Woche ging schnell vorüber. Wir waren froh dabei gewesen zu sein. Einfach nur toll....
 
Ich liebe es auf die weite des Meeres zu schauen und die Wellen zu beobachten, auch wenn man nur im Hafen liegt.
La Romana, Dominikanische Republik
 
Das war der Hammer das von Bord aus zu erleben. Perfekter Start einer Kreuzfahrt
Hamburg
Hot
 
Die A La carte Restaturant auf Perla und Prima stehen dem Rossini in nicht nach... Lecker...
 
Korsika bietet einfach eine traumhafte Kulisse. Hier liegt AIDAperla vor Ajaccio auf Korsika kurz vor dem Auslaufen aus dem Hafen.
Impression von Bridgetown (Barbados)
1. Sehnsuchtsort

Bridgetown (Barbados)

Länderflagge von Bridgetown (Barbados)

Bridgetown ist sowohl die Hauptstadt als auch der Haupthafen von Barbados. Der Inselstaat liegt nordöstlich von Venezuela in der Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen. Bridgetown wurde 1628 von den Briten gegründet und lebt hauptsächlich vom Tourismus. Die Stadt wartet nämlich mit bedeutenden Bauwerken der britischen Kolonialarchitektur auf. Die gesamte Altstadt gehört seit 2011 zu den UNESCO-Welterben. In der Broad Street, der wichtigsten Geschäftsstraße von Bridgetown, gibt es neben kleineren Geschäften auch Kaufhäuser mit internationalem Angebot.

 
Karibik mit AIDAdiva, eine Reise die man immer wieder machen kann...
 
Welch ein wunderschönes Fleckchen Erde ???? es war ein traumhafter Strandtag, kristallklares Wasser, endloser weißer Strand und Sonne satt ????
Barbados
 
Erstmal müssen wir anhalten bevor wir die reuzung passieren dürfen. Der Stop lohnt sich. Es zeigt sich ein alter bus, der als Schulbus auf der Insel dient.
 
Bei unserem Ausflug Schnorcheln mit Schildkröten konnten wir die schöne Küste Bridgetowns entdecken. Hier sind neben tollen Hotels viele Privatstrände zu entdecken. Einer davon wurde uns zuteil.
 
Ich liebe es im Flugzeug am Fenster zu sitzen und den Anflug auf das Ziel zu beobachten.
 
Ein schöner Spaziergang am Strand lässt die Gedanken vergehen und man konzentriert sich nur auf den Moment. Eine Entspannung für die Seele.
 
Aida Perla vor Barbados bei Nacht, wie wunderschön dieses Schiff die Nacht erstrahlt ????❤️????????
Barbados
 
Cool Running vor der Küste Bridgetowns in Barbados. Ein schönes Boot mit tollem Namen.
 
nach einem Strandtag geht es zurück zum Schiff, Aidaperla im Hafen von Bridgetown
 
Der Hafen von Barbados in Bridgetown befindet sich inmitten von einem Industriehafen. Neben zahlreichen Containern sind auch Zuckersilos zu sehen.
 
Noch bevor man in das Hafenterminal von Bridgetown läuft, kommt man an diesem Willkommensschild vorbei, welches gerne als Fotomotiv dient.
 
Bei unserem Ausflug Schnorcheln mit Schildkröten konnten wir die schöne Küste Bridgetowns entdecken. Hier sind neben tollen Hotels viele Privatstrände zu entdecken. Einer davon wurde uns zuteil.

Impression von Castries (St. Lucia)
2. Sehnsuchtsort

Castries (St. Lucia)

Länderflagge von Castries (St. Lucia)

Im Osten der Karibik liegen die Kleinen Antillen, zu denen auch der Inselstaat St. Lucia gehört. Die Haupt- und zugleich größte Stadt Castries befindet sich an der Nordwestküste der Insel und verfügt über einen wichtigen Hafen. Neben dem dort stattfindenden Export landwirtschaftlicher Produkte hat der Tourismus eine große wirtschaftliche Bedeutung. Dieser ist nämlich der größte Arbeitgeber St. Lucias. Jährlich verzeichnet die Insel Tausende Kreuzfahrtgäste. Ein beliebtes Touristenziel ist die Ruine der Zuckermühle im Roseau Valley südlich von Castries.

Hot
 
Die beiden je über 700m hohen Pitons bilden das Wahrzeichen von St. Lucia.
 
Banenen isst man auf St. Lucia nicht nur roh, hieraus wird z.B. auch Ketchup gefertigt oder man isst sie als getrocknete/frittierte Bananenchips - auch jeweils sehr lecker!
Hot
 
Bei einer Tour über die Insel findet man immer wieder neue Traumstrände und Buchten die zum schnorcheln und baden einladen.
Hot
 
Dieses Partyboot mit leckeren Kokosnüssen und Ananassen verbreitete mit seiner Musik Partystimmung.
Pigeon Nationalpark, St. Lucia
Hot
 
Ein Traum geht in Erfüllung. Auf dem Weg in eine entlegene Bucht mit dem Katamaran, werden wir plötzlich von einer Gruppe Delfine begleitet.
 
Scotty, bitte einmal nach St. Lucia beamen um dort am Strand zu sein.
Pigeon Nationalpark, St. Lucia
 
Einmal ins Meer springen und abtauchen, sich treiben lassen und einfach nur genießen, das hätte ich jetzt gerne.
Pigeon Nationalpark, St. Lucia
 
Oh du wunderschöne Insel - jetzt hierhin beamen können, das wäre toll... ☺
Hot
 
Wohl eine der spektakulärsten Anblicke: Die Pitons an der Küste der Insel. Erreichbar mit dem Katamaran.

Impression von Roseau (Dominica)
3. Sehnsuchtsort

Roseau (Dominica)

Länderflagge von Roseau (Dominica)

An der Karibischen See im Südwesten der Insel Dominica liegt deren Hauptstadt, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Roseau. Im "Windsor Park", einem großen Stadion im Zentrum der Stadt, werden hauptsächlich Cricket-Spiele ausgetragen. Roseau hat allerlei verschiedene Aktivitäten zu bieten: Wie wäre es mit einem Besuch des Botanischen Gartens, einer Entspannungsrunde am Strand oder einer Wanderung an den "Boling Lake", die zweitgrößte Thermalquelle der Welt? Einen tollen Ausblick über die gesamte Stadt bekommen Besucher beim Aussichtspunkt "Morne Bruce".

 
mit einem lokalen Anbieter eine Wanderung im Süden von Dominica unternommen
Hot
 
Links der Atlantik und recht das karibische Meer, geteilt durch eine Landzuge.
Scotts Head
 
Ein wunderschöner Ausblick in einer Tour voller Naturschönheiten
Hot
 
Hilfe, da liegt ein Baum auf einem Schulbus... und das auch schon ganz schön lange...
Botanischer Garten, Dominica
 
Was eine traumhafte Aussicht auf die Stadt und AIDAperla.....
Morne Bruce, Dominica
 
Jetzt auf dem kleinen Fischerboot über das karibische Meer schippern...
Scotts Head, Dominica
Hot
 
Vor dem Botanischen Garten von Roseau steht der berühmte Schulbus, der während des Hurrikans David von einem afrikanischen Baobab Baum zerquetscht wurde. Glücklicherweise war der Bus damals leer.
Roseau

Impression von Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
4. Sehnsuchtsort

Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)

Länderflagge von Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)

Die französische Stadt Pointe-à-Pitre liegt im Westen der zu Guadeloupe gehörenden Insel Grande-Terre. Da der Kreuzfahrthafen „Port de Croisiére de Pointe-à-Pitre“ sehr zentral liegt, kann die Innenstadt mit ihren zahlreichen Shopping-Möglichkeiten innerhalb von wenigen Minuten erreicht werden. Auf dem zentralen Platz "Place de la Victoire" werden regelmäßig verschiedene Märkte veranstaltet. Touristen können sich die Zeit zudem beim Kajak- oder Wasserskifahren vertreiben oder einen Ausflug auf die benachbarte Insel Basse-Terre machen.

 
Ach wie gerne würde ich nochmal zurück zu diesem wunderschönen Strand.
Saint-Anne, Guadeloupe
 
Also ich geb es ja zu, ich würde gerne hier am Strand stranden, hier lässt es sich aushalten.
Saint-Anne, Guadeloupe
 
Ich kann einfach nicht genug von solch schönen Sonnenuntergängen bekommen ????
Guadeloupe
Hot
 
Guadeloupe hat ca. 390.000 Einwohner und besteht aus zwei Hauptinseln Basse-Terre und Grande-Terre.
Hot
 
Guadeloupe wird von den Einheimischen "Gwada" genannt und ist ein französisches Übersee-Gebiet in der Karibik.
 
Blick auf den tollen, langen Strand "La Grande Anse" in Guadeloupe
 
Wartet einsam auf seinen nächsten Einsatz am Strand in Guadeloupe!
 
Der Sainte-Anne Strand gehört zu meinen absoluten Lieblingsstränden auf der Welt. Das glasklare Wasser, der weiße Sandstrand und die Palmen sind doch typisch so, wie man sich die Karibik vorstellt.
Saint-Anne, Guadeloupe
 
Dem karibischen Sonnenuntergang entgegen auf der französischen Insel Guadeloupe.
 
Dieser nette Geselle lief mir am Strand über den Weg und beobachtete das bunte Treiben am Strand vom Baum aus.
Saint-Anne, Guadeloupe

Impression von Santa Cruz (Teneriffa)
5. Sehnsuchtsort

Santa Cruz (Teneriffa)

Länderflagge von Santa Cruz (Teneriffa)

Im Nordosten der kanarischen Insel Teneriffa liegt der Hafen von Santa Cruz de Tenerife, welcher sowohl Stadt als auch Wirtschaft prägt. Santa Cruz glänzt mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter Museen und öffentliche Plätze wie die "Plaza de la Candelaria", welche mit ihrer zentralen Lage und regelmäßigen Veranstaltungen Touristen anzieht. Auch an sehenswerten Gebäuden hat die Stadt einiges zu bieten: Zu den beeindruckendsten gehört die von Santiago Calatrava entworfene, direkt am Wasser gelegene Konzerthalle. Die Straßen von Santa Cruz verwandeln sich zu Karneval in ein buntes Treiben aus verkleideten Musik- und Tanzgruppen.

 
Kanaren mit AIDAbella TF: Mit dem Mietwagen vom Hafen komplett über die Insel Hier oberhalb der Orotava Tals...
 
Der Loro Parque zählt sicherlich zu den Sehenswürdigkeiten Teneriffas und den schönsten Zoos der Welt.
Loro Parque
 
Die leckerste Pizza, die ich je gegessen habe. Ganz versteckt in einem kleinen Fischerdorf im Süden Teneriffas.
Hot
 
Im Inneren der Insel gibt es zahlreiche schöne Aussichtspunkte. Im Hintergrund sieht man den Pico del Teide.
 
Anfang März stehen die Mandelbäume im Süden von Teneriffa schon in voller Blüte.
Teneriffa Süden
 
Ich muss es mit Willie Nelson halten: Für mich war Teneriffa der letzte Stopp dieser Reise, der nächste Hafen ist Gran Canaria und für mich heißt es..... Auf AIDAsehen....
 
Der Hafen von Santa Cruz beheimatet nicht nur oft große Kreuzfahrtschiffe, sondern auch das ganze Jahr über viele kleine Fischerei- und Freizeitboote.
Hot
 
Der Blick über den Hafen und die Stadt Santa Cruiz... Leider ein verregneter Tag.
 
Sand an den Füßen Meeresrauschen in den Ohren Sonne auf der Haut Palmen am Horizont
Hot
 
Die karge Wüstenlandschaft rund um den Pico del Teide diente bereits vielen Filmemachern als Kulisse.
 
Teneriffa ist ein Wanderparadies: Blick auf das Anaga-Gebirge im Norden von Teneriffa
Teneriffa
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella TF: Mit dem Mietwagen vom Hafen komplett über die Insel Hier der Mirador de La Ruleta

Rauszoomen