Kanaren & Madeira mit La Palma

Impression von AIDAmar
7 Nächte

AIDAmar

Reisebeginn: Sonntag, 04.04.2021
Reiseende: Sonntag, 11.04.2021

Zielgebiet: Kanaren

Entdecken Sie mit AIDA die Schönheit der Kanarischen Insel und reisen Sie zu traumhaften Hafenstädten. Die siebentägige Kreuzfahrt startet in Las Palmas und bringt Sie zunächst nach Funchal/Madeira. Im Botanischen Garten der Stadt können Sie sich davon überzeugen, wieso Madeira oftmals auch als „Blumeninsel“ bezeichnet wird. Nach einem zweitägigen Aufenthalt fährt Ihr schwimmendes Hotel weiter über Arrecife nach Santa Cruz de La Palma. Wenn Sie hier an Land gehen, wartet eine beeindruckende Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf Sie, wie zum Beispiel das Renaissance-Rathaus, das „Teatro Circo de Marte“ oder die Festung „Castillo de Santa Catalina“. Nach einem Zwischenstopp in der Hauptstadt Teneriffas gelangen Sie schließlich wieder zurück nach Las Palmas.

Impressionen von Bord

Hot
 
AIDAmar auf dem Weg von Schottland nach Deutschland. Es war ein bisschen windig. . . .
Hot
 
Mit AIDAmar auf dem Weg zum Nordkap. Ist schon ein komisches Gefühl, wenn es nachts so hell ist wie am Tag
 
18.00 Uhr das Auslaufen mit Orinoco flow von Enya als Begleitmusik.
Warnemünde
Hot
 
Mit einem oder mehreren Gläsern Sekt kann der Urlaub starten,
Hot
 
Abschied von Invergorden . . . . zum Sail Away hat am Pier eine Dudelsack Kapelle gespielt
Hot
 
Können wir nur empfehlen. Es ist der reine Wahnsinn, wenn man mal sieht, wie und wo die Crew arbeitet, um in Spitzenzeiten 2600 Passagiere zu beköstigen... Die Fläche ist wirklich nicht groß.
Hot
 
Besser kann man in Stockholm wohl nicht liegen... Mitten in der Stadt nach dem verlassen des Tenders..
Hot
 
Mit AIDAmar auf dem Weg zum Nordkap. Das Nordkap ist der nördlichste per Straße erreichbare Punkt Europas.
Hot
 
Wenn man es mal gemütlich angehen lassen will, empfielt sich ein Frühstück im Buffalo. Oder bei den ganz großen das French Kiss. Einfach Lecker
 
Vom Licht eine untergessliche Reise. Hier war es ca. 22h auf dem Weg nach Helsinki
Hot
 
Das Licht auf einer Ostsee-Reise zur Sonnenwende ist wirklich beeindruckend...
Hot
 
Sail away. . . . Das Auslaufen aus einem Hafen ist immer ein besonderer Moment.
Impression von Las Palmas (Gran Canaria)
1. Sehnsuchtsort

Las Palmas (Gran Canaria)

Länderflagge von Las Palmas (Gran Canaria)

Las Palmas, die Hauptstadt Gran Canarias, ist bekannt für seinen Kreuzfahrthafen und zwei große Strände innerhalb seiner beiden Buchten. Die Stadt beeindruckt mit ihrer historischen Altstadt, in welcher die Kathedrale Santa Ana zu finden ist. Da die religiöse Einrichtung seit 1497 immer wieder restauriert wurde, vereinen sich dort die Stilrichtungen Gotik, Renaissance und Neoklassik. Ebenfalls sehenswert ist das Kaufmannsviertel Triana, welches eine schöne Fußgängerzone und das Pérez Galdós Theater bietet.

Hot
 
Hier konnte man an einer beliebten Wassertreppe in einige Hinterhöfe hineinschauen. Diese scheinen sehr traditionell und einfach schön eingerichtet zu sein.
 
“L E N T O se acabó cuando empieza a correr” - Alvaro Soler
Maspalomas-playa del inglés
 
Wenn man das erste Mal in Maspalomas, außerhalb Las Palmas, an den Strand möchte, ist man verwundert. Es sieht so aus, als wäre man in der Wüste gelandet. Hinter den Dünen beginnt dann der Strand.
 
Kanaren mit AIDAbella GC: vor der Abfahrt machten wir einen Spaziergang durch die schöne Altstadt von Las Palmas Hier: Catedral de Santa Ana
 
Kanaren mit AIDAbella GC: vor der Abfahrt machten wir einen Spaziergang durch die schöne Altstadt von Las Palmas
 
Und dann, ratzfatz ist die Woche AIDA auch schon wieder vorbei.
Hot
 
Las Palmas ist die größte Stadt der Kanarischen Inseln und ein beliebter Startpunkt von Kreuzfahrten.
Hot
 
Manchmal muss man sich einfach hinsetzen und das Geschehen um einen rum passieren lassen.
 
Die Sanddünen von Gran Canaria... Fast wie in der Wüste......
Playa del Inglés
 
Noch im Hafenbereich von Las Palmas begrüßt einen dieser Schriftzug.
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella GC: vor der Abfahrt machten wir einen Spaziergang durch die schöne Altstadt von Las Palmas Krippe im Park San Telmo
 
An dieser Stelle haben wir uns gefragt, wo unser nächster Urlaub hingehen soll..

Impression von Funchal (Madeira)
2. Sehnsuchtsort

Funchal (Madeira)

Länderflagge von Funchal (Madeira)

Funchal ist eine Stadt auf der portugiesischen Insel Madeira. Die Insel mit der besonderen Pflanzenvielfalt liegt im Atlantik vor der afrikanischen Küste. Cristiano Ronaldo wurde in Funchal geboren, doch neben einem Besuch in seinem Museum lohnt es sich auch in einem der vielzähligen Gärten spazieren zu gehen oder sogar in den Bergen zu wandern. Wer es etwas bequemer mag, kommt mit Hilfe der Seilbahn leicht zum 560 Meter hoch liegenden Monte.

 
Das Wetter kann sich extrem schnell ändern auf Madeira. Eben noch unter blauem Himmel & im Meer... Plötzlich zogen schwarze Wolken auf. Eine halbe Stunde später folgte wieder blauer Himmel ;-)!
 
Die MSC Poesia sieht wohl jeder. Das Schiff mit dem ich auf Madeira war versteckt sich da doch deutlich besser.
Teleférico do Monte
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir nun im Tropischen Garten, im chineschen Teil
 
Die Markthalle darf man bei einem Besuch auf Madeira auf keinen Fall verpassen.
 
Die atemberaubende Aussicht über das am Hang liegende Funchal aus dem Teleférico hinauf zum botanischen Garten.
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Die Landebahn des Flughafen steht auf Pfählen
Hot
 
So lässt es sich aushalten: Eine wohlverdiente Sangría Blanca mit Blick über Funchal nach dem anstrengenden Aufstieg ( mit der Seilbahn ;-) )
 
Die Blumeninsel macht ihrem Namen auch im Oktober alle Ehre.
 
Als wir mit der Seilbahn auf Monte, in Funchal, ankamen hatten wir einen schönen Blick über die ganze Stadt. Und wir konnten im Hafen AIDAnova liegen sehen!
 
Wir haben eine typische Levada Wanderung gemacht. Und das heißt: Wandern wie durch den Urwald und auf sehr schmalen Mauern. Von Queimadas ging es zum Caldeirão Verde (grüner Kessel) Wasserfall.
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Krippe am Beginn des Weihnachtsmarktes
 
Treffen sich 2 Schiffe... Celebrity Silhouette und MSC Poesia im Hafen von Funchal.

Impression von Arrecife (Lanzarote)
3. Sehnsuchtsort

Arrecife (Lanzarote)

Länderflagge von Arrecife (Lanzarote)

Arrecife ist der Name der Hauptstadt von Lanzarote, eine Insel 140 Kilometer westlich der marokkanischen Küste. Der Seehafen von Arrecife ist nicht nur Anlaufpunkt für Kreuzfahrtschiffe, sondern auch der wichtigste Umschlagplatz von Versorgungsgütern für die Insel. Die Stadt verdankt ihren Namen den „Arrecifes", den schwarzen Riffen, die vom vulkanischen Ursprung der Insel zeugen. Im Timanfaya Nationalpark sieht man das noch deutlicher, denn die dortige Gegend gleicht einer Mondlandschaft.

 
Kanaren mit AIDAbella LZ: Wieder mit dem Mietwagen vom Hafen komplett über die Insel Im Timanfaya Park. Ausbruch erfolgte 1730
 
Diese große Skulptur eines Skeletts findet man in der Innenstadt von Arrecife.
 
Wenn man als Early Bird unterwegs ist wird man auch mal mit einem außergewöhnlichen Sonnenaufgang belohnt #nofilter
Hot
 
Das was in Barcelona Antoni Gaudi ist, ist auf Lanzarote Cesar Manrique. Meiner Meinung nach ein Must-See, wenn man auf der Insel ist.
 
Und weil dieser Sonnenaufgang so schön war, gibt es gleich noch ein zweites Foto davon. Einfach eine unglaubliche Farbwelt.
Hot
 
Jameos del Agua ist eine beliebte Attraktion auf der Kanareninsel Lanzarote. Es wurde von dem Künstler Cesar Manrique entworfen. In der dortigen Grotte kann man die kleinen Albino-Krebse beobachten.
Lanzarote
 
Kanaren mit AIDAbella LZ: Wieder mit dem Mietwagen vom Hafen komplett über die Insel Oberhalb der Papagayo Strände im Süden. Wilde Camele gibt es hier
 
Die Weihnachtsmärkte in Spanien sind nicht wirklich mit denen in Deutschland zu vergleichen ????
Arrecife
 
Die zerklüftete Felsküste an der Südwestseite von Lanzarote ist bekannt für meterhohe Wellen und einzigartige Ausblicke bis zu den Vulkanen des Timanfaya-Nationalparks.
Zwischen El Golfo und Salinas de Janubio (Lanzarote)
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella Schöne Stimmung bei abentlicher Ausfahrt
 
Eines der vielen kleinen Boote in Arrecife liegt trocken. Die Laura wird bei Bedarf entweder ins Wasser geschoben oder man wartet auf die Flut.
Hot
 
Im teilweise im Meer versunkenen Krater des Vulkans Montaña de Golfo hat sich eine Lagune gebildet. Algen, die sich an das Salz im Wasser angepasst haben, sind für die grüne Farbe verantwortlich.
El Golfo (Lanzarote)

Impression von Santa Cruz (La Palma)
4. Sehnsuchtsort

Santa Cruz (La Palma)

Länderflagge von Santa Cruz (La Palma)

Im Osten der kanarischen Insel La Palma liegt deren Hauptstadt Santa Cruz de La Palma, deren Altstadt zum kunsthistorischen Baudenkmal erklärt worden ist. Hier finden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Renaissance-Rathaus aus dem 16. Jahrhundert oder das "Teatro Circo de Marte", welches 1871 für Hahnenkämpfe verfeindeter politischer Parteien erbaut wurde, inzwischen aber als Veranstaltungsort für allerlei Feste und Konzerte dient. Weitere interessante Anlaufpunkte sind die aus Lavagestein gebaute Festung "Castillo de Santa Catalina" und die Santa Maria, eine in originaler Größe nachgebaute Karavelle, mit der Christoph Kolumbus Amerika "entdeckt" hat.

 
In diesem Schiff in Santa Cruz befindet sich ein kleines maritimes Museum.
Hot
 
Der Endpunkt meiner Wanderung. Hier wird Meersalz zum Verzehr gewonnen. Durch die unterschiedlichen Vedunstungsgrade entstehen so viele unterschiedliche Rosatöne....
 
Bei einem Road Trip über die Insel La Palma haben wir unterschiedliche Orte besucht und in einem Sterne - Restaurant zu Mittag gegessen.
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella LP: Mit dem Mietwagen vom Hafen Komplett über die Insel Leuchtturm an der Südspitze
 
Zu Fuß kann man die Stadt meiner Meinung nach am besten erkunden, wenn es aber mal etwas schneller gehen soll, schadet auch die Unterstützung eines Fahrrads nicht.,
 
Für mich das absolute Highlight jedes La Palma Urlaubs: Eine Tour entlang der Westküste mit dem Catamaran!
 
Bei einem Road Trip über die Insel La Palma haben wir unterschiedliche Orte besucht und in einem Sterne - Restaurant zu Mittag gegessen.
Hot
 
Und noch ein Bild von meiner Wanderung im Dezember 2015 auf La Palma. Ich finde es krass zu sehen, wie unterschiedlich Natur sein kann.
 
Bei einem Road Trip über die Insel La Palma haben wir unterschiedliche Orte besucht und in einem Sterne - Restaurant zu Mittag gegessen.
 
Bei einem Road Trip über die Insel La Palma haben wir unterschiedliche Orte besucht und in einem Sterne - Restaurant zu Mittag gegessen.
 
Für mich das absolute Highlight jedes La Palma Urlaubs: Eine Tour entlang der Westküste mit dem Catamaran!
 
Auf diesem Bild versteckt sich eine Eidechse.... Da muss man schon genau hinsehen, um sie zu finden.

Impression von Santa Cruz (Teneriffa)
5. Sehnsuchtsort

Santa Cruz (Teneriffa)

Länderflagge von Santa Cruz (Teneriffa)

Im Nordosten der kanarischen Insel Teneriffa liegt der Hafen von Santa Cruz de Tenerife, welcher sowohl Stadt als auch Wirtschaft prägt. Santa Cruz glänzt mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter Museen und öffentliche Plätze wie die "Plaza de la Candelaria", welche mit ihrer zentralen Lage und regelmäßigen Veranstaltungen Touristen anzieht. Auch an sehenswerten Gebäuden hat die Stadt einiges zu bieten: Zu den beeindruckendsten gehört die von Santiago Calatrava entworfene, direkt am Wasser gelegene Konzerthalle. Die Straßen von Santa Cruz verwandeln sich zu Karneval in ein buntes Treiben aus verkleideten Musik- und Tanzgruppen.

 
Ich muss es mit Willie Nelson halten: Für mich war Teneriffa der letzte Stopp dieser Reise, der nächste Hafen ist Gran Canaria und für mich heißt es..... Auf AIDAsehen....
Hot
 
Einfach nur Wellenbrecher am Opernhaus zu verteilen, schien den Spaniern wohl zu einfallslos... Deshalb wurden die Wellenbrecher thematisch passend verschönert....
Hot
 
Spazierweg am Meer entlang an der Costa Adeje in Teneriffa. Osterurlaub 2017 bei strahlendem Sonnenschein...
Adeje, Tenerife
Hot
 
Der Blick über den Hafen und die Stadt Santa Cruiz... Leider ein verregneter Tag.
 
Die leckerste Pizza, die ich je gegessen habe. Ganz versteckt in einem kleinen Fischerdorf im Süden Teneriffas.
 
Lanzarote leuchtet in vielen Farben, ob vom Himmel aus oder von der Erde.
Arrecife
 
Die Fahrt nach Masca bietet traumhafte Ausblicke auf die bergige Landschaft
Teneriffa
Hot
 
Im Landesinneren auf einem Aussichtspunkt hat man diesen fantastischen Blick auf die Insel.
Hot
 
Im Inneren der Insel gibt es zahlreiche schöne Aussichtspunkte. Im Hintergrund sieht man den Pico del Teide.
 
Malerischer Sonnenuntergang über einem Yachthafen im Süden Teneriffas.
Amarilla Marina
 
Der Loro Parque ist besonders bei Familien beliebt und bietet eine große Vielfalt verschiedenster Tier- und Pflanzenarten.
 
An diesem Pool ließ es sich wunderbar entspannen um neue Energie für den Alltag zu tanken.

Rauszoomen