Mittelmeer mit Ibiza

Impression von Mein Schiff 2
10 Nächte

Mein Schiff 2

Reisebeginn: Donnerstag, 23.07.2020
Reiseende: Sonntag, 02.08.2020

Zielgebiet: Mittelmeer

Deine Reise beginnt in Palma de Mallorca. In Ajaccio kannst du das mediterrane Flair Korsikas genießen. In Civitavecchia wartet die Festung Forte Michelangelo auf Erkundung oder sogar das nur etwa 60 km entfernte Rom. Am nächsten Tag folgt La Spezia. Du kannst das mittelalterliche Castello San Giorgio besuchen und anschließend in einem der Cafés der belebten Innenstadt entspannen. Das französische Cannes lockt mit Luxus: Auf der Rue Meynadier reiht sich ein Gourmetgeschäft ans nächste, und auf dem Chemin des Étoiles findest du Handabdrücke und Unterschriften von Schauspielern und Regisseuren der Filmfestspiele. Über Marseille geht es weiter ins pulsierende Barcelona mit Highlights wie der Sagrada Familia oder der Flaniermeile Las Ramblas. Die Reise endet auf der Sonnen- und Partyinsel Ibiza.

Impressionen von Bord

 
Auf der MS1 und MS2 lohnen sich die exklusiven Suitenbereiche mehr denn je. Das Sonnendeck ist extrem gut gelungen, sind nicht überlaufen und bieten immer ausreichend Platz zum Sonnenbaden.
MS2
 
Frisches und leckeres Essen - wohin man an Bord auch geht.
 
Das Esszimmer im Diamanten der Mein Schiff gehört zu den aufpreispflichtigen Restaurants an Bord der MS2. Mein Tipp: Das Frühstück für EUR 6,50/Person und Das Krimi Dinner!
Las Palmas De Gran Canaria
 
IN der LUMAS Bar an Bord der Mein Schiff 2 kann man nicht nur gesellig sitzen, sondern auch jede Menge Kunst betrachten und käuflich erwerben.
 
Wie der Name schon sagt, kann man hier Tag & Nacht (24h) Snacks oder sogar ganze Mahlzeiten zu sich nehmen.
 
Ein Ausblick von der Mein Schiff 2, irgendwo auf dem offenen Meer. Nach rauhem Wetter ist noch ein Rest vom Abendlicht zu sehen.
Nordsee
 
An der Außenalster Bar gibt es nickt nur super Cocktails, sondern auch leckere Snacks und den perfekten Ausblick.
 
Die Mein Schiff 2 ist bereit für den nächsten und schönen Hafen.
 
Welch eine Begrüßung auf der Mein Schiff Flotte. Herzlich Willkommen
An Bord
 
Die X - Lounge ist ein exklusiver Bereich für Suitengäste. Neben Getränken jeglicher Art kann man Frühstück, Mittag und Abendessen bei fantastischer Aussicht.
Las Palmas De Gran Canaria
 
Das ist mein absolutes Lieblingsbild! Auf dem Weg zurück zum Schiff konnte ich im Tenderboot die Zeit nutzen und ein paar tolle Bilder von der MS2 schießen.
Cannes
 
Hier sind die Ms2 und die MSHerz zum ersten Mal zu einem Flottentreffen zusammengekommen. . Kjell Holm hat die MS2 im Hafen gedreht, so dass wir mit Hup-Konzert vorbeifuhren.
Cruise Terminal Barcelona
Impression von Palma (Mallorca)
1. Sehnsuchtsort

Palma (Mallorca)

Länderflagge von Palma (Mallorca)

Die berühmte Hauptstadt der spanischen Insel Mallorca, Palma de Mallorca, ist keineswegs nur mit dem Ballermann 6 gleichzusetzen. An zahlreichen anderen Stränden können Touristen abseits der Partymeile schön entspannen oder aber die Kultur der Altstadt entdecken. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind die Burganlage "Castell de Bellver" und die gotische Kathedrale La Seu. Das Zentrum der Stadt bildet der Plaça Major, von dem aus man durch kleine Gassen schlendern und die zahlreichen Geschäfte entdecken kann.

 
Die Norwegian Epic der Reederei NCL legt im Hafen von Palma de Mallorca an.
 
Die Kathedrale beim abendlichen Auslaufen aus Palma. Sicherlich ein Highlight für jeden Fan, wenn die Auslaufmusik ertönt und man solch einen grandiosen Ausblick hat.
Mallorca
 
Blick auf eine kleine Bucht in einem süßen Städtchen. Leider hab ich komplett vergessen, wo genau auf Mallorca das ist. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
 
Mit Blick auf die Kathedrale kann man in Palma auch die Sonne im Park genießen.
 
"Black as night, clear as day. I don't know what to say. And even though I'm gonna go, I don't know if it's right. Hey, but no one ever does."
 
Unser Zuhause für die nächsten 10 Tage. Herzlich willkommen an Bord.????
Hafen
 
ein toller Sonnenuntergang im Hafen von Mallorca nach einer schönen Bootsfahrt mit einem Katamaran ⛵️
 
Wir mieteten uns die Fahrräder und fuhren so von Strand zu Strand. Cala Ratjada und Umgebung sind super per Bike zu erkunden.
 
Vor dem Ablegen schaffen wir es aber noch zu einem Abstecher nach Palma.
 
Ich liebe solche Reisefotos. Das Meer, das Himmelblau und Tiere die sich aufs Foto schummeln.
 
Ein toller Sonnenuntergang am schönsten Strand von Mallorca!
 
Im Oktober 2013 war es für mich zum ersten Mal soweit: Eher skeptisch und überzeugt davon "das dieser Hype" nichts für mich sein wird betrat ich in Palma AIDAmar.

Impression von Ajaccio (Korsika)
2. Sehnsuchtsort

Ajaccio (Korsika)

Länderflagge von Ajaccio (Korsika)

Die größte Stadt auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika heißt Ajaccio. Wer diese Stadt besucht, wird zwangsläufig einem Mann begegnen: Napoléon Bonaparte. Der bekannte französische Kaiser wurde hier 1796 geboren und zahlreiche Statuen und Denkmäler wurden ihm gewidmet. Ein absolutes Highlight ist sein Geburtshaus, das heute in Form eines Museums besichtigt werden kann. In Ajaccio kann man außerdem einen entspannten Tag an einem der zahlreichen Strände verbringen oder sich in eines der einladenden Cafés in der Innenstadt setzen.

 
Auf dem Lac de Tolla machten wir spontan eine Kanutour. Von hier aus hat man auch tolle Aussichten auf das Umland.
 
Wer in unmittelbarer Nähe zum Hafen bzw. Schiff einen Strand sucht, wird in Ajaccio mit Sicherheit fündig!
Ajaccio
 
Die Strände von Ajaccio laden dazu ein, einen schönen Tag am Meer zu verbringen.
 
Wir lagen den ganzen Tag in der Sonne und kühlten uns im Glasklaren Meer ab!
 
Was gibt es schöneres als frisch am Markt einzukaufen und diese genüsslich in einem Park zu verzehren.
 
Ausblick von der Mein Schiff 2 auf Ajaccio, Korsika am Morgen
 
Der schwarze Kopf mit weisser Stirnbinde, ist auf der Insel allgegenwärtig und auch in unseren Landen entdeckt man hin und wieder einen Aufkleber auf dem einen oder anderen Autoheck.
Ajaccio
 
Ajaccio bietet eine tolle Kulisse für Schiffsbilder. Bei schönstem Sommerwetter konnte ich die MS2 aufnehmen.
Ajaccio
 
Ein absolut sehenswerter Ort. Wir sind damals mit AIDA hierher gefahren. 75min hin und 75min wieder den gleichen Weg zurück, Hatten einen genialen Reiseführer. Somit hat es gepasst.
 
Mein 1. Halt auf einem Kreuzfahrtschiff war die wunderschöne Insel Korsika ????
 
Der Yachthafen von Ajaccio bildet mit seinen Gebäuden und der Stadtmauer ein wunderschönes Landschaftsbild.
 
Manchmal muss man nur die Augen offen halten, dann entdeckt man ganz geheime Sachen! Diesen Geheimtipp haben wir zufällig gefunden, in Ajaccio. Sehr alternativ und sehr cool!

Impression von Civitavecchia
3. Sehnsuchtsort

Civitavecchia

Länderflagge von Civitavecchia

Der schöne Ort Civitavecchia liegt an der italienischen Westküste und nur 60 Kilometer von Rom entfernt, was seinen Hafen besonders wichtig für den Kreuzfahrtverkehr macht, denn von hier aus können Gäste in kurzer Zeit per Shuttle oder Zug in die italienische Hauptstadt gelangen. Doch Civitavecchia hat selbst einiges zu bieten, unter anderem das Wahrzeichen der Stadt: Die Festung Forte Michelangelo, welche direkt am Hafen liegt.

 
Diesen traumhaften Blick aufs Mittelmeer hat man, wenn man am Strand von Civitavecchia entlang schlendert.
Civitavecchia
 
Wenn man mal nicht ins aufregende Rom möchte, dann kann man auch in Civitavecchia verweilen. So wie auf unserer Kreuzfahrt, blieben wir den Tag über dort. Wir haben den Tag als Badetag genutzt
 
Wenn man von Civitavecchia nach Rom will kann man an einen schönen Hafen vorbeilaufen.
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort. Auch sehr sehenswert
 
Vom Bahnhof Civitavecchia kommt man in circa. 40 Minuten mit dem Zug nach Rom. Steigt in Roma S. Pietro aus, von da aus seid ihr zu Fuß in 5 Minuten beim Petersdom!
Civitavecchia
 
Fast jeden treibt es bei einem Anlegen in Civitavecchia nach Rom - wer den weiten Weg nicht auf sich nehmen möchte, kann stattdessen auch einen entspannten Tag in der Hafenstadt selbst verbringen.
 
Sonnenaufgang über Civitavecchia. Dafür lohnt es sich immer früh aufzustehen. Sehr mystisch und einfach wunderschön.
 
Anstatt nach Rom zu fahren, wo es schon mal sehr hektisch zugehen kann, entschieden wir uns für einen entspannten Tag in Civitavecchia. Es gibt dort sehr schöne & ruhige Strände. Ein perfekter Tag!
 
Diesen tollen Blick durften wir genießen als wir aus Rom abends zurück zum Schiff in Civitavecchia gekommen sind ????
 
Civitavecchia hat eine wunderschöne Promenade, an der man am Meer entlang laufen kann. Gerade abends, wenn die Sonne durch die Palmen scheint ein toller Moment.
 
Civitavecchia ist zwar klein, hat jedoch eine super schöne Promenade die von Palmen gesäumt ist. Hier in der Sonne entlang zu schlendern und den Ausblick aufs Meer zu genießen ist herrlich.
Civitavecchia

Impression von La Spezia
4. Sehnsuchtsort

La Spezia

Länderflagge von La Spezia

Die Industrie- und Hafenstadt La Spezia liegt im Norden Italiens auf einem engen Landstreifen am Ligurischen Meer. Der Golf von La Spezia zählt zu den schönsten und außergewöhnlichsten Küstenabschnitten des Landes. Die herrlichen Klippen und das kristallklare Wasser des Meeres begeistern zahlreiche Reisende. Die Stadt selbst bietet eine große Bandbreite an historischen Gebäuden sowie einigen Museen. Das Castello San Giorgio ist die ehemalige Verteidigungsfestung der Republik Genua und liegt auf der städtischen Anhöhe oberhalb der Altstadt.

 
Wunderschöne, mit Palmen gesäumte Strandpromenade in La Spezia - Italien.
La Spezia
 
La Spezia ist eine schöne und bunte Hafenstadt. Sie bietet viele Ausflugsalternativen. Man kann von hier aus nach Florenz, Pisa, Cinque Terre oder nach Lucca.
 
Ein Besuch der Cinque Terre ist auf jeden Fall lohnenswert. Die bunten Häuser, die steilen Straßen und die engen Gassen laden zum schlendern ein. Nehmt euch die Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang!
Monterosso
 
Vom Hafen von La Spezia ging es per Zodiac in die Cinque Terre nach Porto Venere
Porto Venere
 
Der Stadtblick ändert sich stetig. Man muss nur die anderen Treppenaufgänge in die oberen Wohnviertel nutzen.
 
Mit dem Boot ging es vom Hafen La Spezia aus zu unserem ersten Ort der Cinque Terre - Vernazza. Dort konnten wir 30 Minuten durch die Straßen schlendern und die bunten Häuser bestaunen.
Vernazza
 
Entlang der Promenade kommt man sehr schnell in das Zentrum der Stadt
 
Cinque Terre ist die Bezeichnung für 5 Städte an der italienischen Riviera und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.
 
La Spezia hat viele Grünflächen. Die schöne Blumen musste ich einfach fotographieren.
 
Ein paar ruhige Minuten mit einer klasse Aussicht am genießen.
Cinque Terre
 
Hättet ihr gedacht, dass dieses Foto in der italienischen Hafenstadt La Spezia entstanden ist? Palmen so weit das Auge reicht! Tipp: die Promenade ist direkt fußläufig vom Hafen zu erreichen!
 
Ich freue mich jetzt schon darauf, diesen Ort nochmal zu besuchen ❤️

Impression von Cannes
5. Sehnsuchtsort

Cannes

Länderflagge von Cannes

Cannes, einer der exklusivsten Seebadeorte an der Französischen Riviera, zeichnet sich durch viele Strände, glamouröse Yachten und zahllose Designer-Boutiquen aus. Bekannt ist die Hafenstadt im Süden Frankreichs vor allem durch die jährlich stattfindenden Internationalen Filmfestspiele. Auf der Flaniermeile Boulevard de la Croisette wechseln sich Shops, Restaurants und Bars ab. Von der Altstadt Le Suquet aus kann man einen weiten Blick über die Bucht von Cannes genießen.

 
Das ist wirklich eines meiner Lieblingsbilder aus Cannes. Der Blick auf den Strand, die Küste und die vielen kleinen Boote und Yachten im Hafen liegend, zwischen den großen Kreuzfahrtschiffen.
Cannes
 
Einfach loslaufen und schauen wo man raus kommt: so kann man bestens Cannes zu Fuß erkunden.
 
Der kleine Yachthafen in Cannes. Perfekt um das französische Flair einzufangen.
 
wer hätte schon gedacht, dass sich hinter diesem interessanten Gebäude schlicht und einfach der Busbahnhof von Cannes verbirgt...
Cannes
 
Wer wirklich frische und qualitativ hochwertige Lebensmittel probieren und kaufen möchte, sollte unbedingt mal den March Forville besuchen!
 
Ausgestattet mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen kann man es sich unter der Sonne Südfrankreichs besonders gutgehen lassen.
 
Das Carlton International Hotel ist ein sehr imposantes Gebäude, eingerahmt von Palmen im Herzen der Stadt.
 
In Cannes finden übrigens die weltbekannten Filmfestspiele statt. Vielleicht hing an dieser Säule auch schon ein Plakat?!?
 
Schaut man auf den Yachthafen von Cannes, wirkt das Bild wie gemalt. Die Schiffe sehen alle sehr hochwertig aus .. da möchte man doch glatt auch mal eine Fahrt mitmachen!
Cannes
 
Der Klassiker, wenn man an der Promenade in Cannes entlang geht. Ihr könnt einen Sportwagen hinter dem anderen anschauen. Beeindruckend, wenn man mal errechnet, wie viel Geld auf der Straße steht.
Cannes
 
Cannes ist ein klassischer Tender Hafen. Angekommen an Land kann man fußläufig die komplette Promenade entlang gehen, an dem sich auf die luxuriösen Hotels wie das Ritz Carlton befinden.
Hotel Carlton Interkontinental
 
In Cannes gibt es viele kleines Gassen und tolle Aussichtspunkte!

Impression von Marseille
6. Sehnsuchtsort

Marseille

Länderflagge von Marseille

Die wichtigste französische Hafenstadt ist Marseille. Sie liegt am Golfe du Lion am Mittelmeer im Süden des Landes. Das klassische südfranzösische Flair treffen Besucher am alten Hafen Vieux-Port an. Hier verkaufen die Fischer ihren Fang noch direkt an der Anlegestelle. Sehenswert ist in der Millionenstadt die Basilika Notre-Dame und moderne Wahrzeichen, wie der Komplex Cité Radieuse.

 
2 Best Friends vom Elferrat Saarburg bei der Motivation s Tour im Oktober 2018 ; hier in Marseille Hafenkneipe mit der Kleinen Notre Dame im Hintergrund
 
Vom Hafen aus kann man mit einer kleinen Bahn direkt hoch zur Basilika fahren. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Denn von hier oben aus hat man einen traumhaften Blick auf Marseille und das Meer.
 
Angekommen in Marseille, sind wir noch kurz zum Strand, um uns eine kleine Abkühlung zu holen. Achtung das Wasser ist verdammt kalt zu dieser Zeit.
 
Am Hafen befindet sich ein großes Riesenrad, mit dem Ihr fahren könnt und die tolle Aussicht genießen könnt.
 
Am aufregensten ist es, die Nebenstraßen und kleinen Gassen zu erkunden. Und durch diese sind wir in Marseille gelaufen und haben nebenbei noch ein bisschen Kunst entdeckt von den Bewohnern der Straße
 
Hier kann man sich gemütlich mit einem Getränk oder Snack niederlassen um den schönen Ausblick zu genießen.
 
Eine urige, schmale Gasse im Herzen der Stadt Marseille in Frankreich.
Marseille
 
Die Aufregung vor meiner ersten Kreuzfahrt war sehr groß und ich war mehr als begeistert, als ich erst einmal an Bord der MSC Divina war!
 
Bei einem Café au lait und einer französischen Quiche kann man sich besonders gut bei einem Stadtbummel stärken.
 
Perfekte Motiv für ein Fotoalbum. Hier weiß jeder direkt wo man ist.
 
Sondern auch eine Bibliothek! Man kann seinen Kaffee oder Tee bestellen und dann sich noch ein Buch passend zum Getränk und zum schmökern ausleiehen!
 
An der Promenade des alten Hafens, dem Vieux Port, kann man wunderbar entlang des Wassers flanieren und das französische Flair einfangen.

Impression von Barcelona
7. Sehnsuchtsort

Barcelona

Länderflagge von Barcelona

Der Hafen von Barcelona südlich des historischen Stadtkerns gehört zu den größten Häfen Europas und des Mittelmeeres. Er ist in drei Bereiche unterteilt: Am Port Franc de Barcelona verkehren die Kreuzfahrtschiffe, dort gibt es sieben Terminals. Auf Touristen, die im barcelonischen Hafen an Land gehen, wartet das moderne Freizeit- und Einkaufszentrum Maremagnum, das über Diskotheken, Boutiquen, Kinos und ein großes Aquarium verfügt. Zu den bekanntesten Bauwerken Barcelonas zählt die bis heute unvollendete Kirche Sagrada Família, deren Bau bereits 1882 begann.

 
Ich glaube bei keinem anderen Gebäude unserer Zeit ist es so spannend zurück zu kommen: So sah die Sagrada familia Ende Oktober 2013 aus.
 
Eine beeindruckende Parklandschaft inmitten der spanischen Metropole Barcelonas
Barcelona
 
Für jeden Fußballfan ein Muss. Besuch des Camp Nou in Barcelona. Total beeindrucken.
 
Ausblick auf die Stadt Barcelona und das Meer an einem Morgen in 2013
 
Auch der kleinere Hafen in der Stadt mit den vielen Yachten und Fischerbooten ist einen Besuch wert.
 
Als Werbung für das Schirmgeschäft von Bruno Cuadros schuf ein Architekt den ausgefallenen Fassadenschmuck aus Schirmen und Fächern.
La Rambla
 
eine tolle Architektur- leider nur von außen, da wegen Corona bereits geschlossen
 
Einerder vielen Flamenco Kleider Shops. Eine riesen Auswahl der typisch, traditionellen Bekleidung auf kleinstem Raum.
La Rambla
 
Casa Mila/La Pedrera das Gaudi Haus im Herzen Barcelonas. Grandiose Aussicht am frühen Abend..
 
Ein unbekanntes Wahrzeichen der Stadt ist der gusseiserner Brunnen Font de Canaletes am Plaça de Catalunya...Der Legende nach soll jeder, der daraus trinkt, einmal nach Barcelona zurückkehren.
La Rambla
 
Der Palau de la Musica Catalana ist schon von außen sehenswert, seit 1997 gehört er zum UNESCO-Weltkulturerbe. Imposant ist vor allem der Konzertsaal, er gilt als einer der schönsten weltweit.
Barcelona
 
Gegenüber, also im Rücken vom Fotografen gibt es eine absolut leckere Tapas Bar....

Impression von Ibiza
8. Sehnsuchtsort

Ibiza

Länderflagge von Ibiza

Ibiza ist neben Mallorca die bekannteste der Baleareninseln. Die autonome Inselgruppe liegt im Mittelmeer vor der Ostküste Spaniens. Sehenswert ist vor allem die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Altstadt Ibizas. Früher verdankte die Insel ihren Reichtum den Salzfeldern. Heute ist sie vor allem als beliebte Urlaubsregion mit traumhaften Stränden und aufgrund des ausgeprägten Nachtlebens und der Clubszene bekannt.

 
Wunderschöner Ausblick aufs Meer und auf den Hafen mit der neuen Mein Schiff 2.
Ibiza Baluard de Santa Llucia
 
Auf meiner ersten AIDA-Tour 99 lagen wir hier mit dem "Clubschiff". Heute liegt man ziemlich Außerhalb ca. 4km bis in den Ort zu Fuß
 
Die kleinen Gassen in Ibiza-Stadt lassen sich bestens zu Fuß erkunden. Besonders schön ist es auch, am Abend das einheimische Treiben hier zu erleben.
 
Man sollte unbedingt die Burg zu Fuss erkunden. Die Ausblicke sind grandios.
 
Auf unserer Mittelmeerkreuzfahrt mit der Mein Schiff 2 konnten wir unseren Sohn in Ibiza-Stadt besuchen. Nach einem gemeinsamen Altstadtbesuch genießen wir zufrieden den süffigen Weißen Sangria Sekt.
Ibiza-Stadt
 
Ibiza bietet neben dem bekannten Nachtleben auch viele Sehenwürdigkeiten für Jung und Alt.
 
Nach 36 Stunden Arbeit am Stück verlässt du deinen Arbeitsplatz, das Kreuzfahrtschiff. Du machst einen Spaziergang und bleibst stehen. Du atmest durch...
World Club Dome Cruise Edition
 
Ibiza-Stadt lässt sich bestens zu Fuß erkunden und bietet schöne Aussichtspunkte, um auf den Hafen und die Weiten des Meeres zu schauen.
 
Sonneuntergang vom Schiff im Hafen in Ibiza, der Hafen liegt quasi direkt in der Stadt!
 
Neben dem Schiffsanleger, die Carrer s'Illa Grossa bergauf gehen, von dort hat man einen sehr schönen Rundumblick
Faro de Botafoc
 
Blick auf eine der schönsten Städte der Balearen :)
Ibiza
 
Mit der Fähre kommt ihr für ungefähr 25€ nach Formentera und zurück. Dort kann man sich gut ein Rad leihen und die Strände der Insel abfahren! Sehr zu empfehlen!
Formentera

Rauszoomen