Von New York nach Montreal
mit julia.klnr

Impression von Von New York nach Montreal
10 Tage

Von New York nach Montreal

Reisebeginn: 24.09.2018
Reiseende: 04.10.2018
Impression von New York City";
1. Sehnsuchtsort

New York City

Länderflagge von New York City

Die Weltstadt New York, auch The Big Apple genannt, liegt an der Mündung des Hudson River in den Atlantik. Das Herzstück bildet das dicht besiedelte Manhattan, welches eines der bedeutendsten Handels-, Finanz- und Kulturzentren der Welt darstellt. Die Wahrzeichen der Stadt sind unumstritten die Freiheitsstatue, das Empire State Building und der Broadway. Viele Einheimische und auch Touristen finden im Central Park ein ruhiges Plätzchen mitten in der turbulenten Stadt.

Hot
 
Das Auslaufen aus New York mit einem Cocktail in der Hand ist etwas ganz Besonders. Wenn die Skyline an einem vorbeizieht und die Auslauf-Musik ertönt bekommt man richtig Gänsehaut.
Hot
 
Die Skyline von New York City bildet immer wieder einen atemberaubenden Anblick. Hier aufgenommen an Bord von AIDAdiva.
Hot
 
Das Auslaufen aus dem Hafen von New Yorks! Ein sehr emotionaler Moment. Dieser Anblick ist einfach unbeschreiblich.
Hot
 
AIDAdiva bildet hier mit der Skyline New Yorks eine einzigartige Kulisse. Der Liegeplatz des Schiffes ist einfach perfekt.

Impression von Boston";
2. Sehnsuchtsort

Boston

Länderflagge von Boston

Boston, die Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts, liegt im Nordosten der Vereinigten Staaten und gehört zu den ältesten und wohlhabendsten Städten der USA. Boston ist vor allem von geschichtlichen und kulturellen Attraktionen geprägt. Besonders interessant ist der Freedom Trail, ein roter Strich entlang der Bürgersteige, der zu den wichtigsten Stätten der US-amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung führt. Die Symphony Hall mit dem Boston Symphony Orchestra ist weltbekannt.

Keine Einträge gefunden.

Impression von Halifax";
3. Sehnsuchtsort

Halifax

Länderflagge von Halifax

Halifax ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Nova Scotia. Sie befindet sich im Südosten der kanadischen Küste. Sehenswert sind in Halifax die sternförmige Zitadelle auf einem Hügel mitten in der Stadt, der Uhrturm sowie der Halifax Public Garden, ein Park im viktorianischen Stil. Außerdem gibt es eine Gedenkstätte der beim Titanicuntergang verunglückten Menschen, die in Halifax bestattet wurden.

Hot
 
In Halifax gibt es in der Fußgängerzone zahlreiche Bars, Pubs & Cafés. Das Nachtleben ist hier stark vertreten.
Hot
 
Im Zentrum der Stadt auf einer Anhöhe, dem so genannten Citadel Hill, bildet eine sternförmige Zitadelle eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Hot
 
AIDAdiva hat bei strahlendem Sonnenschein im Hafen von Halifax angelegt. Wie man sieht liegt das Kussmundschiff direkt in der Stadt, also perfekt um auf eigene Faust Halifax zu erkunden.
Hot
 
Der Harbour-Walk in Halifax ist ein schöner Promenadenweg, der direkt am Wasser entlang führt.
Hot
 
Pier 21: Einst das Tor zur Welt für Einwanderer nach Kanada. Heute ist das ehemalige Passagiersterminal ein Museum und eine historische Stätte.
Hot
 
Die farbenfrohen Häuser-Fassaden der Geschäfte stechen einem sofort ins Auge.

Impression von Québec";
4. Sehnsuchtsort

Québec

Länderflagge von Québec

Die im Osten Kanadas an der Grenze zur USA gelegene Provinz Québec ist die einzige mit französischsprachiger Mehrheit im ganzen Land. Die gleichnamige Stadt hat den größten frankofonen Bevölkerungsanteil in Kanada, was sich vor allem in der von Stadtmauern umgebenen Altstadt "Old Quebec" zeigt: Mit ihrer Architektur, den mittelalterlichen Gassen und vielen Menschen erinnert sie eher an ein belebtes französisches Städtchen. Ober- und Unterstadt werden durch einen Höhenunterschied von 90 Metern getrennt. Auf dem Hochplateau in der Haute-Ville finden sich einige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Zitadelle, das imposante Château Frontenac und die Kathedrale Notre-Dame de Québec. Wer es etwas ruhiger mag, kann auf der "La Promenade des Gouverneurs" am St.-Lorenz-Strom entlangschlendern.

Hot
 
Ein typisches Bild Kanadas. Der Indian Summer mit seinen bunten Blättern und einem Haus in kanadisch/amerikanischer Bauweise.
Hot
 
Einfach mega lecker: selbst gemachtes Ahornsirup auf einer Farm. Sehr süß aber ein Genuss! Und dann noch in mitten der Naturschönheit.
Hot
 
Der Besuch einer Ahornsirup-Manufakrur auf einer Farm war sehr beeindruckend. Nach einer Vorführung durften natürlich danach auch sämtliche Köstlichkeiten verkostet werden.
Hot
 
In den Gassen Québecs gibt es immer wieder Attraktionen und wunderschöne Dekorationen, die das kanadische Flair widerspiegeln. Wie diese „eingerahmte“ Schaukel.
Hot
 
Ganz bequem kann man auch eine Citytour durch Quebec per Bus machen.
Hot
 
Das Hotel Frontenac gilt als Wahrzeichen und Hauptsehenswürdigkeit Quebecs. Es ist ein Luxushotel inmitten der Stadt.

Impression von Montreal";
5. Sehnsuchtsort

Montreal

Länderflagge von Montreal

Die größte Stadt der kanadischen Provinz Quebec, Montreal, befindet sich auf der Île de Montréal im Sankt-Lorenz-Strom. Der Name der Stadt stammt vom Mont Royal: einem Höhenzug, dessen drei Gipfel sich im Zentrum erheben. Charakteristisch für die Stadt sind die kopfsteingepflasterte Altstadt Vieux-Montréal, mit der, aus der französischen Kolonialzeit stammenden, Basilika Notre-Dame und das alternativ-künstlerische Plateau.

Hot
 
Blick auf Montreal von einem Kreuzfahrtschiff (AIDAdiva) aus fotografiert.
Hot
 
Ein regnerischer Tag in Montreal. Die Regentropfen zeichnen sich an der Reling von AIDAdiva ab.
Hot
 
In der Altstadt, der „Vieux-Montréal“ sieht man überall Pferdekutschen als Fortbewegungsmittel.
Hot
 
Montreal war Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1976, so sind überall in der Stadt noch die olympischen Ringe zu finden.

Rauszoomen