Marseille

55 Einträge - zeige 1 - 55
Reihenfolge
Hot
 
Von der Kirche Notre-Dame de la Garde hat man einen super Ausblick.
 
Mit AIDA sol im November 2018 in Marseille - Blick auf den Yachthafen
 
Meine aller erste Kreuzfahrt mit AIDAnova. Der erste Eindruck als ich davor stand war, wow wie groß! Das war Aufregung pur ????
 
Perfekte Motiv für ein Fotoalbum. Hier weiß jeder direkt wo man ist.
 
In Marseille haben wir uns gar nicht lange aufgehalten, sondern sind zum Küstenort Cassis und zum Cap Canaille gefahren. Einen Blick auf den alten Hafen konnten wir trotzdem erhaschen.
 
Notre-Dame de la Garde als imposantes Bauwerk hoch über Marseille
 
die Kathedrale von Marseille- ein tolles Bauwerk - muss man gesehen haben
 
Ein Blick durch einen Torbogen auf den bildschönen Hafen von Marseille.
Marseille
 
Die Kathedrale von Marseille ist eine beliebte Sehenswürdigkeit in der Stadt.
 
Der Yachthafen von Marseille bietet eine tolle Auswahl an verschiedenen Restaurants und Bars.
 
Eine Tüte Kirschen, bitte... Wie hier - der Farmer's Market of Cours Julien (Biomarkt seit 1972) - laden die Märkte zum bummeln und gerne auch Spontankauf ein. Immer wieder eine Augenweide.
 
In der Kathedrale von Marseille (Cathédrale de la Major) entdeckt man u. a. überall herabhängende Schiffsmobiles.
 
Die Kathedrale von Marseille darf bei einer Sightseeingtour nicht fehlen. Das Gotteshaus steht am Westrand der Altstadt oberhalb des Quai de la Joliette.
Hot
 
Wer lust auf eine Runde Beachvolleyball hat kann sich dort gut austoben.
 
Im Panier Viertel findet man kleine Läden, die tolle Seifen anbieten. Diese riechen unheimlich gut ????
 
Von der Festung in Marseille aus hat man einen fantastischen Blick auf den Hafen und die hochgelegene Basilika.
 
Am Hafen befindet sich ein großes Riesenrad, mit dem Ihr fahren könnt und die tolle Aussicht genießen könnt.
 
In den Gassen von Marseille findet man schöne kleine Läden, viel Kunst und Kulinarik.
 
1
Die Gassen von Marseille sind traumhaft schön. Hier kommt richtig tolles Mittelmeer-Flair auf.
 
Ein Besuch durch das Panier Viertel lohnt sich. Hier bekommt man unter anderem tolle Seifen :-)
 
Vom Hafen aus kann man mit einer kleinen Bahn direkt hoch zur Basilika fahren. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Denn von hier oben aus hat man einen traumhaften Blick auf Marseille und das Meer.
 
Von der Basilika hat man einen traumhaften Blick auf die schönen Häuser von Marseille sowie auf das weite Meer.
 
Die Basilika ist sowohl von außen als auch innen einfach wunderschön und in einem mediterranen Stil gehalten.
 
Der Hafen von Marseille ist einfach nur wunderschön. Von hier aus kann man auf die tolle Basilika oben auf dem Berg schauen.
 
Die Aufregung vor meiner ersten Kreuzfahrt war sehr groß und ich war mehr als begeistert, als ich erst einmal an Bord der MSC Divina war!
 
Notre-Dame de la Garde ist das weithin sichtbare Wahrzeichen von Marseille. Eine wirklich sehr schön gestaltete Kirche.
 
Angekommen in Marseille, sind wir noch kurz zum Strand, um uns eine kleine Abkühlung zu holen. Achtung das Wasser ist verdammt kalt zu dieser Zeit.
 
Von hier oben hast du einen phantastischen Rundblick auf Marseille. Mit der kleinen „Bimmelbahn“ ist der Ausflug dorthin ganz bequem. Es lohnt sich!
Basilika Notre Dame de la Garde
 
Was man im vorbei laufen alles entdeckt. Und plötzlich standen wir vor dieser Kathedrale, am Rand der Altstadt.
 
Wenn mich einer fragt, was hat dir am besten an Marseille gefallen? Dann das! Ein Hafen, viele kleine Boote, kleine Cafes und Restaurants... Einfach viel französischer Flair.
 
Sondern auch eine Bibliothek! Man kann seinen Kaffee oder Tee bestellen und dann sich noch ein Buch passend zum Getränk und zum schmökern ausleiehen!
 
Hier kann man sich gemütlich mit einem Getränk oder Snack niederlassen um den schönen Ausblick zu genießen.
 
Spieglein Spieglein überm Kopf... Verkehrte Welt im Hafen von Marseille!
 
1
2 Best Friends vom Elferrat Saarburg bei der Motivation s Tour im Oktober 2018 ; hier in Marseille Hafenkneipe mit der Kleinen Notre Dame im Hintergrund
 
Auf der Motivationstour unseres Elferrates genießen wir regionale Spezialitäten beim Landgang in Marseille.
 
1
Ausblick von der Terrasse der Notra Dame de la Garde in Marseille. ❤️
Marseille
 
Gastronomie, bummeln, chillen auf einem Markt in der City von Marseille.
Marseille
 
Marseille ist und bleibt eine faszinierende Stadt. Kulturell unglaublich vielfältig und bei jedem Besuch aufs neue spannend!
 
Maritim trifft Metropole: Ein Hafen inmitten der Großstadt..
 
Maritim trifft Metropole: Ein Hafen inmitten der Großstadt..
 
An der Promenade des alten Hafens, dem Vieux Port, kann man wunderbar entlang des Wassers flanieren und das französische Flair einfangen.
 
Ein Croissant darf in Frankreich natürlich nicht fehlen, denn vor Ort schmeckt es immer noch am besten.
 
Vom Alten Hafen, des Vieux Port, hat man einen Blick auf die Kapelle Notre-Dame de la Garde.
 
Von der Aussichtsplattform der Notre-Dame de la Garde hat man einen wunderschönen Blick über ganz Marseille.
 
Bei einem Café au lait und einer französischen Quiche kann man sich besonders gut bei einem Stadtbummel stärken.
 
Die Wallfahrtskapelle Notre-Dame de la Garde ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten Marseilles. Sie befindet sich auf einem Kalkfelsen und ist absolut sehenswert, sowohl von innen als auch von außen.
 
Am aufregensten ist es, die Nebenstraßen und kleinen Gassen zu erkunden. Und durch diese sind wir in Marseille gelaufen und haben nebenbei noch ein bisschen Kunst entdeckt von den Bewohnern der Straße
 
Die Hafenanlage von Marseille lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden.
Marseille
 
Die Cathédrale Sainte-Marie-Majeure de Marseille ist definitiv einen Besuch wert!
Marseille
Hot
 
Die Innenstadt von Marseille eignet sich bestens für einen Einkaufsbummel.
Marseille
 
Eine urige, schmale Gasse im Herzen der Stadt Marseille in Frankreich.
Marseille
 
..der alte Hafen. Ein sonniger und schöner Urlaubstag in Marseille. Dieser Hafen ist bekannt für seine schönen Bauwerke mit Hotels & Spezialitäten- Reatstaurants.
 
Beim Auslaufen aus Marseille kann man einen Blick auf die Felsenlandschaft außerhalb der Stadt werfen.
Hot
 
Von Marseille aus kann man an einer zwei stündigen Bootstour, zu den atemberaubenden Calanques, teilnehmen. Auf dieser Fahrt wird sich definitiv so mancher Panoramablick bieten.
 
..einfach mal die Seele baumeln lassen.. Das kann man in Marseille sehr gut! Eine schöne Hafenstadt in Südfrankreich, mit vielen Sehenswürdigkeiten.
Marseille
55 Einträge - zeige 1 - 55
Jetzt anmelden & mitmachen