Südeuropa

1568 Einträge - zeige 301 - 400
« 1 2 3 4 5 6 ... »
Reihenfolge
 
Vom Piazza Mazzini hat man einen wunderschönen Blick auf das Tyrrhenische Meer und unsere kleine cara ♥
Lipari
Hot
 
Aussicht auf den Piazza Mazzini . . .
Lipari
 
die Festungsanlage aus dem 16. Jahrhundert bieten immer wieder schöne Durchblicke ...
Lipari
 
Ein Blick ins Innere der barocken Kathedrale San Bartolomeo aus dem 17. Jahrhundert.
Lipari
Hot
 
Innerhalb der Festungsmauern befindet sich auch die barocke Kathedrale San Bartolomeo aus dem 17. Jahrhundert.
Lipari
 
Die Gassen von Lipari sind zum Radfahren nicht unbedingt geeignet ~ aber auf jeden Fall zum Bummeln ????
Lipari
 
Auf dem Rückweg von der Burg laden viele Bars/Cafes zum Verweilen ein.
Hot
 
Man sollte unbedingt die Burg zu Fuss erkunden. Die Ausblicke sind grandios.
Hot
 
Man sollte unbedingt die Burg zu Fuss erkunden. Die Ausblicke sind grandios. Manchmal ist es auch etwas steil
 
Wir konnte es kaum erwarten an Land zu gehen... Heute stand Baden auf dem Progamm
 
Wir waren auf der Tour Westliches Mittelmeer mit AIDAstella. Tolle Cafes am Strand Spiaggia del Poetto
 
Kaum zu verfehlen am Ende einer Einkaufsstraße. Durch das Erdbeben von Messina 1908 wurde sie völlig zerstört, und danach wieder neu aufgebaut.
 
Die Altstadt hat sehr viele schöne Gebäude in diesem Stil Ein Spaziergang lohnt auf alle Fälle
 
Ein must-see in Palermo, die Quattro Canti. Der Platz wird auch Teatro del Sole genannt, weil den ganzen Tag über das Sonnenlicht auf mind. eine Eckfassade fällt.
 
Das Teatro Massimo ist Palermos Opernhaus. Hier sind wird auf unserem Rückweg zum Schiff vorbeigekommen. In einer Seitenstrasse gibt es tolle Straßencafes...
 
Die ist der schöne Park vor dem Palazzo Reale. Im Sommer findet man hier immer ein schattiges Plätzchen.
 
Imposanter Palast aus dem 9. Jh. mit neoklassizistischer Fassade, Kapelle & prunkvollen Königsgemächern. Der Park vor dem Palast ist auch sehr sehenswert.
 
Sehr sehenswert ist auch der massive Westturm, Er entstand zw. dem 14 und 16Jhd.
 
Schöner Blick auf Amalfi von Boot aus nach ca. 40min Fahrt von Salerno,
 
Blick auf den Strand von Amalfi. Im Hintergrund sind man den Busbahnhof. Hier ging es ca 60min an der Küste entlang zurück. Tolle Fahrt.
 
Eine Bäckerei sollte an unbedingt aufsuchen. Die Teilchen mit Zitronenfüllung waren sehr lecker.
 
Bootausflug von Salerno nach Amalfi, Die Zitronen sind wirklich unfassbar groß, 15cm sind keine Seltenheit
 
Bootausflug von Salerno nach Amalfi, Hier die Curia Arcivescovile
 
Bootausflug von Salerno nach Amalfi, Hier die Curia Arcivescovile
 
Bootausflug von Salerno nach Amalfi, Dauer ca 45min. Zurück ging es mit dem Linienbus. Vom Hafen läuft man ca 30min. Sehr einfach auf eigene Faust zu unternehmen.
 
Diesmal ging es wieder zu Fuss durch den Hafenort mit schönen kleinen Gassen und einer grünen Promenade
 
Diesmal ging es wieder zu Fuss durch den Hafenort mit schönen kleinen Gassen und einer grünen Promenade
Hot
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort. Auch sehr sehenswert
Hot
 
Rom hatten wir schon mehrmals gesehen, also blieben wir mal im Hafenort. Auch sehr sehenswert
 
Zu unserer Zeit fand eine Prozession zu Christi Himmelfahrt statt...
 
Santa Catalina ist eine römisch-katholische Kirche im gotischen Stil. Von oben hat man eine fantastische Aussicht, wie man sieht
 
Santa Catalina ist eine römisch-katholische Kirche im gotischen Stil. Von oben hat man eine fantastische Aussicht.
 
Einmal mit dem Fahrrad auf der Formel Eins Strecke ne Runde gedreht....
 
Auf unserer Tour Westliches Mittelmeer mit AIDAbella haben wir einen Radausflug durch die Stadt unternommen. Dabei sind wir dann der Promenade entlang gefahren. Sehr schöne Lokale.
 
Der Palau de la Música de València ist eine Konzert-, Kino-, Kunst- und Ausstellungshalle in València am Riu Túria. Es ist die Heimat des Stadtorchesters der Stadt
 
Die Stadt der Künste und der Wissenschaften wurde vom valencianischen Architekten Santiago Calatrava entworfen. Sie ist im ehemaligen Flussbett des Turia gelegen.
 
Das Opernhaus fällt durch seine ungewöhnlich geschwungene Bauform auf. Es handelt sich vom umbauten Volumen her um das größte Opernhaus der Welt.
 
Jedes Jahr besuchen die Stadt etwa zwei Millionen Menschen; die Pompejitouristen sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in der Region.
 
Der Beginn der wissenschaftlichen Ausgrabungen war 1748. Hier der Arco di Caligola
Pompeji
 
Das Erdbeben des Jahres 62, das möglicherweise das Aufreißen einer Spalte im Untergrund verursachte, könnte zum Ausbruch 79nChr geführt haben.
 
Inzwischen wurde der Glasboden der Brücke mit einem Teppich aus Kunststoff bedeckt. Eine praktische Lösung, da der Glasboden bei Nässe sehr rutschig waren.
 
Westeuropa mit AIDAbella Mittags mit der Metro ins Zentrum. Die Sehnswerte Altstadt mit netten Cafes/Bars erreicht man sehr leicht und schnell
 
Vor dem Museum wird man freudig und bunt blühend von der Blumen-Skulptur von Jeff Koons empfangen, 1240cm hoch :-)
 
Westeuropa mit AIDAbella Mittags mit der Metro ins Zentrum. Spaziergang zum Guggenheim-Museum Bilbao, Ein "must-do" Eröffnung 1997
Hot
 
Westeuropa mit AIDAbella Mittags mit der Metro ins Zentrum. Spaziergang zum Guggenheim-Museum Bilbao, Ein "must-do"
 
Westeuropa mit AIDAbella Mittags mit der Metro ins Zentrum. Für uns die Stadt der Tapas... Die waren Lecker....
 
Westeuropa mit AIDAbella Tolle Wohnhäuser auf dem Rückweg zum Hafen von Bilbao
Hot
 
Man kann zu Fuß über den Rio Bilbao. Man wird mit einem Aufzug in 45m Höhe befördert und läuft oberhalb des Antriebs über einen Panoramaweg auf die jeweils andere Seite. Tolle Sicht.
 
Man kann zu Fuß über den Rio Bilbao. Man wird mit einem Aufzug in 45m Höhe befördert und läuft oberhalb des Antriebs über einen Panoramaweg auf die jeweils andere Seite. Tolle Sicht.
 
Westeuropa mit AIDAbella Vormittags zu Fuss zur Biskaya-Brücke. Am 13. Juli 2006 wurde die Schwebefähre durch die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
 
Westeuropa mit AIDAbella Stadtrundgang durch die Stadt des Cidre Hier der Mirador de La Providencia, den wir aber nur durch die Kamera sahen...
 
Stadtrundgang durch die Stadt des Cidre, Lecker mit Tapas...
 
Westeuropa mit AIDAbella: Tagesausflug nach Santiago de Compostela. Hier der Seitenausgang der Kathedrale. Um die Ecke gibt es die Stempel für die Pilger...
 
Westeuropa mit AIDAbella: Tagesausflug nach Santiago de Compostela. Absolut sehenswert. Hier der Praza do Obradoiro vor der Kathedrale mit hunderten Pilgern. Ergreifend...
 
Santiago de Compostela Westeuropa mit AIDAbella: Tagesausflug nach Santiago de Compostela. Absolut sehenswert. Baubeginn 1075
 
Santiago de Compostela Westeuropa mit AIDAbella: Tagesausflug nach Santiago de Compostela. Absolut sehenswert. Sie gehört zum Unesco Weltkulturerbe
 
Westeuropa mit AIDAstella Blick auf den Hafen von Santander. Perfekte Lage
 
Westeuropa mit AIDAstella Mit dem Fahrrad zur Halbinsel La Magdalena, zum gleichnahmigen Palast Die kleinen Flitzer konnten wir den ganzen vormittag schon in der Stadt verfolgen...
 
Westeuropa mit AIDAstella Mit dem Fahrrad zur Halbinsel La Magdalena, zum gleichnahmigen Palast
 
Westeuropa mit AIDAstella Mit dem Fahrrad zur Halbinsel La Magdalena, zum gleichnahmigen Palast
 
Westeuropa mit AIDAstella im Mai 2013, Die erste Fahrt die AIDA machte. Hier die tyischen verglasten Bauten in der Altstadt.
 
Wir sind mit einem Leihwagen vom Hafen bis auf den Gipfel des Pico Ruivo gefahren. Hier gibt es eine breite Aussichtsplattform und Parkplätze und auch der Weg ist ein Highlight.
 
Abseits der Einkaufsmeile, wo sich prunkvolle, glänzende Geschäftsfassaden von Gucci und Co. aneinander reihen, trifft man auf den Kontrast und das Leben des Südens.
 
Ein Bummel entlang der Schaufenster. Bei Nino & Friends bleibt jeder stehen. Hier erregt eine Wand aus Blättern, an der flüssige Schokolade hinab läuft, die Aufmerksamkeit... verlockt zum naschen.
Hot
 
Dubrovnik liegt im Süden Kroatiens an der Adria. Man kennt die Stadt auch aus der Serie Game of Thrones
Hot
 
Felanitx liegt westlich zu Füßen des Gebirgszuges der „Serres de Llevant“ und ist ein wunderschönes, kleines Örtchen.
 
Östliches Mittelmeer mit AIDAdiva Nach dem Besuch der Akropolis laden die kleinen Gassen zu einer Rast ein.
 
Östliches Mittelmeer mit AIDAdiva Rhodos: Zu Fuss auf eigene Faust durch die Altstadt. Hier die Stadtmauer
 
Östliches Mittelmeer mit AIDAdiva Rhodos: Zu Fuss auf eigene Faust durch die Altstadt. Man findet auch leere Gassen...
 
Östliches Mittelmeer mit AIDAdiva In Heraklion sind nach Knossos noch durch die Stadt und haben hier die Minas-Kathedrale besucht...
 
Östliches Mittelmeer mit AIDAdiva In Heraklion sind nach Knossos noch durch die Stadt und haben hier die Minas-Kathedrale besucht...
 
Östliches Mittelmeer mit AIDAdiva In Heraklion sind wir mit dem öffentlichen Bus nach Knossos gefahren
Hot
 
Das spektakuläre Cascada Monumental befindet sich im ,,Parc de la Ciutadella'' und gilt als ein verstecktes Juwel. Bei einer Reise nach Barcelona sollte man einen Ausflug dorthin auf jeden Fall mit einplanen.
Barcelona
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda Schöne Gassen in der Altstadt
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda Hier wurde der Stierkampf erfunden...
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda Hier der Mirador de Ronda. Blick nach Westen
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda Hier der Mirador de Ronda
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda.
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda durch die tolle Landschaft Andalusiens
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda durch die tolle Landschaft Andalusiens
 
Kanaren mit AIDAbella Malaga: Mit dem Mietwagen nach Ronda durch die tolle Landschaft Andalusiens.
 
Kanaren mit AIDAbella Im Garten vom Castelo de São Jorge
 
Kanaren mit AIDAbella Lissabon: Mit dem Zug zum Seefahrerdenkmal. Danach zu Fuss durch die Stadt. Hier der Palácio Nacional de Belém
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella Lissabon: Mit dem Zug zum Seefahrerdenkmal. Danach zu Fuss durch die Stadt.
Hot
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: NAchmittags machten wir einen Ausflug mit AIDA zu den weißen Dörfern Andalusiens. Hier Arcos de la Frontera
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: NAchmittags machten wir einen Ausflug mit AIDA zu den weißen Dörfern Andalusiens. Hier Arcos de la Frontera Kaffeepause in einem Parador
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: NAchmittags machten wir einen Ausflug mit AIDA zu den weißen Dörfern Andalusiens. Hier Arcos de la Frontera
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: NAchmittags machten wir einen Ausflug mit AIDA zu den weißen Dörfern Andalusiens. Hier Arcos de la Frontera
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: Spaziergang durch die Stadt
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: Spaziergang durch die Stadt
 
Kanaren mit AIDAbella Cadiz: Spaziergang durch die Stadt mit Besuch der Camera Obscura
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Die Landebahn des Flughafen steht auf Pfählen
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Richtung Ponta de São Lourenço
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Richtung Ponta de São Lourenço
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Richtung Ponta de São Lourenço
 
Kanaren und Mittelmeer mit AIDAbella zu Weihnachten/Sylvester Das größte Feuerwerk Europas. Dauer mind. 15min... Klasse Finale
 
Kanaren mit AIDAbella Toller Blick vor dem Frühstück ...
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Blick vom Park Stanta Catarina am Hafen
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Kirche beim Start der Korbschlittenfahrten
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir nun im Tropischen Garten. Der Olivenbaum soll über 1000Jahre alt sein...
1568 Einträge - zeige 301 - 400
« 1 2 3 4 5 6 ... »
Jetzt anmelden & mitmachen