Portugal

241 Einträge - zeige 1 - 100
1 2 3
Reihenfolge
 
Was für ein traumhafter Blick im Botanischen Garten in Funchal
 
Natürich darf eine Korbschlittenfahrt in Funchal nicht fehlen. Rasant geht es auf dem Asphalt den steilen Berg hinab.
 
Aussicht vom Botanischen Garten auf den Hafen von Funchal. Wie schön die Nova dort im Hafenbecken liegt!😍
 
vor dem Rathaus in Praia da Vitória ist Rudi das Rentier mit seinem Schlitten gelandet ... wie gerne wäre ich wieder dort ♥
Praia da Vitória
 
Mit AIDAnova auf dem Weg nach Funchal - der Sonnenuntergang war traumhaft schön! Da lohnt es sich früh aufzustehen!
 
Overnight im Hafen einer schönen Stadt ... immer wieder ein tolles Erlebnis ♥
Santa Apolónia
 
Ein ♥liches Dankeschön an die Glücksfee und das ganze Team von wegträumen.de... ich freue mich sehr über den Gutschein und hoffe ihn ganz bald für eine AIDA Reise einlösen zu können ????
 
und umfasst die östlichste Spitze Madeiras, die vorgelagerte Inseln Ilhéu da Cevada und Ilhéu do Farol und kleinere Felsen im Atlantik.
Ponta de São Lourenço
 
Mit AIDAnova in Funchal: Während einer Catamaran Tour vor Madeira haben wir zum ersten mal Delphine gesehen!
 
In der Markthalle von Funchal (Mercado dos Lavradores) kann man Einheimischen Madeirern begegnen und mit Ihnen zusammen auf dem Markt einkaufen. Sehr hektisch aber super interessant!
 
Mit dieser Aussicht macht Essen richtig Spaß. In unserem Hotel: Pestana Royal Premium, auf Madeira, gab es viele solcher Plätze und man hatte jeden Tag eine wunderschöne Aussicht.
 
Wenn ich was empfehlen kann für Madeira, dann sind es Wasserschuhe. Durch den Steinstrand ist es nicht ganz einfach ins Wasser zu kommen. Dann steht einem erfrischenden Bad im Meer nichts mehr im Weg! ;-)
Hot
 
Dieser Platz war ganz in der Nähe von unserem Hotel. Am liebsten saß ich dort auf einem der Steine und schaute aufs Meer! Das blaue Meer, die Sonne & der schwarze steinige Strand. Einfach Urlaub!
Hot
 
Zu den spektakulärsten Landungen gehört der Landeanflug auf Madeira. Die Landebahn ist auf Stelzen im Meer gebaut und der Pilot hat nur einen Versuch zu landen, da Durchstarten nicht möglich ist.
 
Ganz typisch für Madeira: Schwarze Klippen. Das schwarze Gestein findet man überall. Eine schmale Treppe führt hinauf und wenn man oben angekommen ist, hat man eine wunderschöne Aussicht auf das Meer.
 
Unser Hotel lag in Mitten von anderen Hotels. Der Strand war trotz allem nicht überfüllt. In Madeira sind Badestrände sehr selten. Wir waren sehr froh direkt vom Hotel aus zum Strand zu gelangen.
Hotelanlagen
 
Natürlich stand auf unserem Urlaubsplan auch jede Menge Entspannung auf dem Programm. Und dies ging hier sehr gut! Ab zum Pool!
 
Eine typische Frucht die man auf dem Markt einkaufen kann ist die Banananas! Sie schmeckt nach Banane und Ananas und ist in Madeira sehr beliebt!
Hot
 
Zuvor im TV in einem älteren Bericht gesehen und nun vor Ort war er tatsächlich auch da....
Lagos
 
Schöne keine Orte an der Atlantikküste in der Nähe von Faro mit netten kleinen Läden und Bars
Faro
Hot
 
Die rauhe Atlantikküste Portugals in der Nähe von Logos. Sollte man undegingt mit dem Mietwagen bereisen, wenn man in der Nähe ist...
Lagos
 
... ist eingebettet in einer historischen Gartenanlage mit Brunnen, Statuen und Blumenbeeten. Neben dem Viertel Baixa kann man das Castelo de São Jorge und die Mündung des Tejo sehen.
Bairro Alto
 
hier liegen wir mit AIDAsol zum ersten Mal am Terminal Dq Conde De Óbidos nahe der Ponte 25 de Abril ~ Passenger Terminal of Santa Apolonia ist uns nach wie vor viel lieber ????‍♀️
Lissabon
 
Palácio De São Bento ~ der Palast von St. Benedikt ist seit 1834 Sitz des portugiesischen Parlaments. Das Gebäude war ursprünglich ein Benediktinerkloster und wurde im Jahre 1598 errichtet.
Lissabon
 
unter anderem auch, weil man während einer Fahrt vor Langfingern nicht sicher ist ~ also VORSICHT!!! Wir sind lieber per Pedes unterwegs, was allerdings auch keine Garantie vor Dieben bedeutet ????
Hot
 
innerhalb des imposanten Mosteiro dos Jerónimos im Stadtviertel Belém und prächtigen Ornamenten verziert. Das Kloster selbst ist eines der bedeutendsten noch erhaltenen Bauwerke im manuelinischen Stil
Bélem
 
Der kleine Leuchtturm von Bélem am Ufer des Tejo in Lissabon wurde im Jahr 1865 errichtet. Er befindet sich zwischen dem Torre de Bélem und dem Denkmal der Entdeckungen Dahinter die Ponte 25 de Abril
Bélem
 
Cabo Girao ist Europas höchste Klippe. Für mich ging es mit dem Rad an der Küste entlang, bis zu diesem Aussichtspunkt. Als Stärkung gab es eine leckere Madeira-Banane!
 
In Sachen Weihnachtsbeleuchtung geben die Einwohner von Madeira Vollgas. Deshalb lohnt sich ein Besuch im Dezember.
 
Das Stadtbild von Funchal prägen solche schmalen Gässchen und passend zu Madeiras Ruf als Blumeninsel, sind überall auch Blüten zu finden. Selbst im Dezember.
 
Das Lichtermeer von Funchal. Auf Madeira geht es in Sachen Weihnachtsbeleuchtung voll ab, deshalb ist ein Besuch im Dezember was Besonderes.
 
Angekommen in Funchal geht es natürlich auf Entdeckungstour. Ein Schnappschuss vom Zuhause auf Zeit darf natürlich nicht fehlen.
 
Gerade fährt aus dem Hafen in Lissabon ein Schiff hinaus auf den Atlantik.
 
Einer von vielen Hotspots, an denen man Lissabon von oben genießen kann.
 
Die Felsformationen von Cascais sind ein Touristen Magnet aber einfach wunderschön!
Cascais
 
Der Tejo verbindet die Stadtmitte mit dem Meer. Hier fahren Schiffe aller Art.
 
Diese Aussicht auf die Stadt hat man vom Cristo Rei (Jesus Statue) aus.
 
1
Eine der zwei Brücken die die Süd- und Ostseite des Tejo verbindet.
 
Das Heimstadion von Benfica Lissabon. Hier bei einer Stadtrundfahrt.
 
Die Archtektur des neuen Cruise Terminals in Leixões lässt das Fotografenherz höher schlagen ????
Port of Leixões
 
Wir sind mit einem Leihwagen vom Hafen bis auf den Gipfel des Pico Ruivo gefahren. Hier gibt es eine breite Aussichtsplattform und Parkplätze und auch der Weg ist ein Highlight.
 
Kanaren mit AIDAbella Im Garten vom Castelo de São Jorge
 
Kanaren mit AIDAbella Lissabon: Mit dem Zug zum Seefahrerdenkmal. Danach zu Fuss durch die Stadt. Hier der Palácio Nacional de Belém
 
Kanaren mit AIDAbella Lissabon: Mit dem Zug zum Seefahrerdenkmal. Danach zu Fuss durch die Stadt.
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Die Landebahn des Flughafen steht auf Pfählen
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Richtung Ponta de São Lourenço
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Richtung Ponta de São Lourenço
 
Kanaren mit AIDAbella Am zweiten Tag waren wir schon früh mit dem Mietwagen im Osten der Insel unterwegs... Richtung Ponta de São Lourenço
 
Kanaren und Mittelmeer mit AIDAbella zu Weihnachten/Sylvester Das größte Feuerwerk Europas. Dauer mind. 15min... Klasse Finale
 
Kanaren mit AIDAbella Toller Blick vor dem Frühstück ...
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Blick vom Park Stanta Catarina am Hafen
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Kirche beim Start der Korbschlittenfahrten
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir nun im Tropischen Garten. Der Olivenbaum soll über 1000Jahre alt sein...
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir nun im Tropischen Garten, im chineschen Teil
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir nun im Tropischen Garten
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir im Botanischen Garten ein typisches Haus...
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir im Botanischen Garten
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Fahrt zum Botanischen Garten mit der Seilbahn
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Nette Bars an der Promenade
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Schöne Eingangstüren im Historischem Zentrum
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Schöne Eingangstüren im Historischem Zentrum
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Hier der Weihnachtsmarkt
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Krippe am Beginn des Weihnachtsmarktes
 
Kanaren mit AIDAbella Funchal: Hier sind wir wieder zur Fuß durch die schöne Altstadt Hier: Die Alte Markthalle
 
Die 1886 eröffnete Ponte Luís I, ist eine Fachwerk-Bogenbrücke über den Douro zwischen Porto und Vila Nova de Gaia.
Porto
 
eine bunte Häuserzeile und viele Restaurants an der Uferpromenade des Douro
Porto
 
in Porto gibt es viele schöne Aussichtspunkte über die Stadt, da sie sehr hügelig angelegt ist...
Porto
 
Geschmacksache ~ ob es Kunst oder Schmiererei auf den Bahnen ist ????
Lissabon
 
in Lissabon sind die Wände zum Teil mit recht kunstvollen Graffiti verschönert
Lissabon
 
Der Torbogen liegt direkt vor dem Alfama Viertel. Von hier aus kann man mit der Tram ins Alfama Viertel hochfahren.
 
Ein Hotspot an Bars und Restaurants! Ein toller Ort, um sich Abends mit Freunden zu treffen!
 
Ein Aufzug mitten in der Stadt! Lange Wartezeiten vorprogrammiert!
 
Einer der vielen Fischläden in Lissabon. Auf den Konserven sind Jahrgänge und ihre Besonderheiten in diesem Jahr gedruckt.
 
Die Tram in Lissabon ist ebenfalls ein absoluter Magnetpunkt für Touristen
 
Da bekommt man direkt Lust auf Sommer, Sonne, Schwimmen und Seele baumeln lassen.
 
Einer der schönsten Küsten, die ich je gesehen habe. Eine Empfehlung!
 
Die Cristo Rei Statue schaut auf Lissabon herab und ist an die Christusstatue in Rio angelehnt.
 
Das Denkmal zum 500. Todestag von Heinrich dem Seefahrer in der Nähe vom Torres de Belém.
 
Das Tor zu Lissabon. Ein großer Anziehungspunkt für Touristen!
 
Eine herliche Kraterlandschaft und alles in einem satten Grünton
Sâo Miquel, Azoren
 
eine schöne Aussicht über die Stadt bietet sich vom Miradouro Do Facho
Gazebo Torch
 
Wahrzeichen des Ponta dos Capelinhos ist der teilweise zerstörte Leuchtturm, der auf den steilen Klippen von Capelo steht.
Faial
 
1
Die Igreja de Santo Ildefonso wurde 1739 fertiggestellt und besticht durch wunderschöne blaue Azulejos.
Porto
 
1
den Bahnhof Porto São Bento sollte man sich nicht entgehen lassen
Porto
 
Das architektionisch außergewöhnliche Porto Leixões Cruise Terminal wurde am 23. Juli 2015 eröffnet.
Port of Leixões
 
Das Wetter kann sich extrem schnell ändern auf Madeira. Eben noch unter blauem Himmel & im Meer... Plötzlich zogen schwarze Wolken auf. Eine halbe Stunde später folgte wieder blauer Himmel ;-)!
 
Dieses Museum zu besichtigen lohnt sich. Es liegt nah am Hafen und direkt im Zentrum von Funchal. Ein sehr liebevoll gestaltetes kleines Museum, das die militärische Geschichte sehr gut beschreibt.
 
Wenn es was gutes auf Madeira gibt, dann ist es Obst- frisch vom Markt. Ein Tipp: Einfach mal fragen ob man mal probieren darf, wenn man etwas von den Früchten nicht kennt. Man darf gerne probieren!
 
Der Porträtkünstler Joaquim da Luz, auf der Staffelei zu sehen, lebte auf Madeira und verstarb in Funchal. Die Kunst und die Cafés passen in dieser Straße sehr gut zusammen.
 
Ein Abstecher in die Seitenstraßen von Madeira lohnt sich. Dort ist nicht viel Betrieb und die Häuser und Blumen sind wunderschön!
 
Im Zentrum von Madeira gibt es viele Cafés wo man, gerade in der Mittagshitze, ein schattiges Plätzchen findet um einen Café oder ein kühles Getränk zu genießen.
 
Diese Souveniers werden in Madeira hergestellt und sind aus Kork. An jeder Ecke findet man diese Schmuckstücke! Eine schöne Urlaubserinnerung für zu Hause.
 
Kanaren mit AIDAbella Lissabon: Mit dem Zug zum Torre de Belem. Danach zu Fuss durch die Stadt.
 
Kanaren und Mittelmeer mit AIDAbella zu Weihnachten/Sylvester Das größte Feuerwerk Europas. Dauer mind. 15min... Klasse Finale
Hot
 
Eine von vielen vielen Aussichtspunkten der Stadt. Von hier hatte man einen tollen Blick auf den Hafen.
 
Mit der Diva nach Lissabon ! Wunderschöne Einfahrt in eine klasse Stadt !
Lissabon
 
hier dampft und gluckert es aus unzähligen heißen nach Schwefel duftenden Quellen
Furnas
 
Ein einmaliges Erlebnis mit der AIDA cara das Feuerwerk vom Schiff aus anschauen
Madeira
 
Über den Dächern von Lissabon. Eine der Aussichtspunkte über die Stadt.
 
Fussläufig vom Kreuzfahrtterminal könnt ihr einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Lissabon erreichen. Über den Arno da rum gelangt ihr in die Innenstadt, die zum bummeln einlädt!
Lissabon
241 Einträge - zeige 1 - 100
1 2 3
Jetzt anmelden & mitmachen