Nordeuropa

1020 Einträge - zeige 1 - 100
1 2 3 4 5 ... »
Reihenfolge
 
Aussicht vom Hausberg. Empfehlung: morgens direkt vom Bord und von der anderen Seite (abseits der Hansehäuser) zu Fuß besteigen. Wunderschön!
 
1
Das ist das Buntglas-Fenster in der total schnuckeligen Kirche in Hammerfest. Zur Höchstzeit etwas überlaufen, aber früh morgens noch gut erkundbar.
 
Überfahrt über die weltweit längste Schrägseilbrücke, die Öresundbrücke. Sie stellt die Verbindung zwischen Dänemark und Schweden her. Die Überfahrt mit dem Auto kostet ca. 80€.
 
"THE WORLDS END" liegt am Weg zur Festung von Tilbury, der ehemals bedeutenden Verteidigungsanlage für London.
Tilbury
 
Eine wunderschöne Wanderung durch den ganz im Norden Schwedens gelegenen Nationalpark Abisko. Hier geht bereits die Sonne unter, um 12 Uhr Mittags.
Abisko
 
Blick im Sonnenuntergang über Bergen vom Mount Ulriken, einem der 7 Berge rund um die Stadt.
 
Der Drehort der Kinder aus Bullerbü im kleinen Ort Sevedstorp.
Sevedstorp
 
Im Dezember sind wir nach Kiruna ganz in den Norden Schwedens gereist. Dort angekommen haben wir bei ungewohnten, aber sehr schönen Lichtverhältnissen eine wunderschöne Hundeschlittentour gemacht.
Kiruna
 
Nachdem wir die Isle of Portland zu Fuß umrundet haben ~ ca. 20 km in 6 Stunden ~ konnten wir das Auslaufen aus dem Hafen in der Abendsonne genießen. 🥂
 
Nach einer schönen, aber anstrengenden Wanderung haben wir unser Ziel, den Preikestolen erreicht. Das Gefühl von Freiheit, mit Blick über über dem Lysefjord war Atemberaubend!
 
Mitten in der Stavanger Altstadt steht im Sommer fast täglich ein Hochhaus, wie hier die MSC Fantasia im August 2017.
 
2
Wanderung über Fels und Stein. Beobachtung von Eisbergen und eindrucksvoller Natur.
Ilimanag
 
Eine Wanderung über Fels und Stein mit Blick auf Ilimanag und auf die AIDAcara.
Ilimanag
 
Auf unserer Reise nach Grönland haben wir eine nächtliche Bootsfahrt zu den Eisbergen gemacht. Dick eingepackt und Kamera startklar, erwarteten wir das große Abenteuer.
Ilimanag
 
Wer denkt, in Kopenhagen gibt es nur "die" Little Mermaid, der irrt sich. Ganz nahe der "Langen Linie" für Kreuzfahrtschiffe steht diese moderne Version einer Meerjungfrau, sowie weitere Skulpturen.
 
Auf unserer allerersten Kreuzfahrt (inzwischen sind es neun) führte uns der erste Landausflug nach London. Wir erkundeten mit dem gebuchten Ausflug die Stadt auch vom Wasser aus, ein tolles Erlebnis!
 
Tallinn im Juli 2018, bei strahlendem Sonnenschein schlenderten wir durch die Gassen dieser schönen Stadt in Estland. Am besten erkundet man die Stadt zu Fuß, dann sieht man die schönsten Ecken.
 
1
Um einen Überblick über die Hauptstadt von Grönland (Nuuk) zu bekommen, sind wir mit dem öffentlichen Bus umher gefahren. Zahlungsmittel sind Dänische Kronen.
Nuuk / Grönland
 
Wer in Oslo mal zu Besuch ist, der sollte unbedingt mal mit der Straßenbahn hoch auf den 371m hohen Holmenkollen und der Sportanlage fahren. Der Ausblick über den Oslofjord ist ein Highlight.
 
Göteborg kann man nicht nur wunderbar zu Fuß erkunden (zum Beispiel mit einem Spaziergang quer durch den großen zentralen Garten), sondern auch mit einem Ausflugsboot.
 
Bei der Einfahrt in den Göteborger Hafen und durch die Göteborger Schären kommt man an vielen kleinen felsigen Inseln vorbei, dabei auch an dem Leuchtturm der Insel Gäveskär.
 
Beim Ein- und Auslaufen im Aarhuser Hafen fährt man an diesen futuristisch wirkenden Wohngebäuden vorbei, das Faro di Aarus.
 
1
Unser erstes Mal tendern fand im Geirangerfjord statt, als wir dort im Herbst 2018 mit der AIDAbella zu Gast waren. Diese Aussicht hier bekommt man, wenn man die Treppen am Wasserfall hinaufsteigt.
 
Na wer versteckt sich denn hier hinter den herbstfarbenen Bäumen von Flåm in Norwegen? Die AIDAmar bei ihrem allerersten Anlauf dort im Oktober 2019, auf der Transreise Warnemünde-Hamburg.
 
Einer der schönsten Ausflüge auf der AIDA Metropolentour ist der SOU08 in Southampton, die Fahrt nach Stonehenge und im Anschluss der Bummel durch Salisbury.
Stonehenge
 
Leckereinen~ serviert in Gläsern aus Eis... 🥂
 
auch ein Bummel durch Honningsvåg mit einem Besuch in der https://www.articoicebar.com/en/ ist absolut lohnenswert, wenn man schon am Nordkap war.
Honningsvåg
 
Honningsvåg mit seinem kunterbunten Fischereihafen auf der Insel Magerøya
Honningsvåg
 
Eidfjord und Umgebung, ein Traum.... Bilder vom Schiff erstellen, den nahen Voringsfossen - Wasserfall besuchen oder durchs kleine Örtchen schlendern.
 
Der Kjosfossen, ein norwegischer Wasserfall an dem der Saga nach immer wieder weibliche Huldras, Naturgeister der skandinavischen Folklore, gesichtet werden sollen.
 
1
Mit der AIDAvita am 10. August 2018 in Akureyri angekommen. Warten auf die Freigabe der Vita, um zu einem Stadtrundgang zu starten.
 
1
Die Statue mit dem Drachen. Auf den Spuren von Stieg Larsson die Kirche besucht
 
Flåm sieht ein bisschen aus wie eine Eisenbahnlandschaft, und auch wenn sie recht klein ist, gibt es auch für mich nach etlichen Malen die ich schon da war, immer was neues zu sehen.
 
2
Unbeschreibliche Eindrücke sammeln in Eidfjord ist so leicht, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist.
 
Der Blick vom Aksla lässt Großes dann auch mal ganz klein werden... die AIDAsol zum Beispiel.
 
418 Stufen führen hinauf zum Stadtberg Aksla, von dort oben ein klasse Ausblick auf Ålesund.
 
... bekommt hier im Sunnmøre Freilichtmuseum eine ganz eigene Bedeutung.
 
Das Sunnmøre Museum ist ein Volkskunde-Freilichtmuseum mit originalen Holzhäusern, die zum Teil auch ganz "speziell" unterbaut wurden.
 
In dem gemütlichen, alten Laden "Sommer" reihen sich dicht an dicht abertausend, verschiedene Knöpfe... rund, eckig, klein, groß, mini, einfarbig, bunt...
 
Farbenfroh leuchten die alten Holzhäuser in der Sonne am Fluss Nidelva.
 
Das Rosenmädchen aus Bronze ist ein reizender Blickfang und befindet sich auf dem Rathausplatzbrunnen.
 
Atemberaubende Ansicht bietet der sich direkt durch den Ort schlängelnde Wasserfall, der dann im Fjord mündet.
 
In Invergordon haben wir nur einen Spaziergang durch den Ort gemacht, der aber auf jeden fall wunderschön ist.
 
1
die Svaneapoteket in Ålesund ist wirklich sehenswert... hier das Esszimmer des Apotheker Øwre ~ Original Einrichtung von 1907
Ålesund
 
Vor dem Stadttheater befindet sich der Simon-Dach-Brunnen, auf dem sich das Wahrzeichen der Stadt Klaipeda befindet: Das Denkmal „Ännchen von Tharau“.
Klaipeda
 
dieser Wehrturm aus der Zeit um 1530 am nördlichsten Punkt der Revaler Stadtbefestigung ist so leicht nicht zu übersehen.
Tallinn
 
diese und anderen Sprüche Platten befindet sich in Flåm am Ende des Aurlandsfjords an den „Hallvardstien e Kleivastien“. Eine herrliche Aussicht auf den Fjord gibt es dort sowieso ????
Flåm
 
einer der schönsten Sehnsuchstmomente und immer wieder anders ????
Haugesund
 
wird das silberglänzende Wasser, um die einzelnen Stadtteile zu erreichen, die auf verschiedenen Inseln liegen
Stavanger
 
kann es einem gehen, wenn man nicht aufpasst wo man sich niederlässt ... ????
Ålesund
 
kann man im Hafen von Flåm mit dem Finger um die Erdkugel fahren ~ dahinter steht AIDAbella bereit ????
Flåm
 
Tolles Erlebnis die Einfahrt in den Geirangerfjord, wir sind dann nur ein wenig spazieren gegangen an Land, sher schön und erholsam, wir hatten super Wetter.
 
Mit AIDAvita auf den Orkney Inseln. Inselrundfahrt von Kirkwall aus mit dem Mietwagen zur berühmten italienischen Kapelle
 
Mit AIDAvita auf den Orkney Inseln. Von Kirkwell aus mit dem Mietwagen zur Highland Park Destille - für alle Whisky Fans Muss
 
Mit AIDAvita auf den Orkney Islands. Inselrundfahrt mit einem Mietwagen u.a. zum Ring of Brodgar - ein mysteriöser Ort, der einen in seinen Bann zieht.
Orkney Islands
 
Mit AIDAvita auf den Shetland Inseln. Inselrundfahrt mit privatem Guide zum Aussichtspunkt bei den Klippen von Eshaness
Eshaness
 
Mit AIDAvita auf den Shetland Inseln. Inselrundfahrt mit privatem Guide zum Leuchtturm vom Eshaness
Eshaness
 
Zu Fuß vom Hafen aus erreicht man den Aussichtspunkt auf Berg Aksla. Von dort oben hat man einen schönen Ausblick auf die Stadt Ålesund und das AIDA Schiff
 
1
Auch wenn es auf Rädern war, war es ein unbeschreibliches Erlebnis!! Dazu war das Wetter noch perfekt!
 
1
Die traumhafte Aussicht auf den Geirangerfjord hatten wir von der Adlerkehre
 
Kreuzfahrt von HH nach NY, Tagestour Golden Circle in Reykjavik, Island, sehr zu empfehlen. Tolle Landschaften, Wasserfälle, Geysire, Kraterseen und vieles mehr.
Thingvellir Nationalpark
 
Kreuzfahrt von HH nach NY, Tagestour Golden Circle in Reykjavik, Island, sehr zu empfehlen. Tolle Landschaften, Wasserfälle, Geysire und vieles mehr.
Thingvellir National Park, Island
 
Kreuzfahrt von HH nach NY, Tagestour Golden Circle in Reykjavik, Island, sehr zu empfehlen. Man bekommt immer in Erinnerung bleibende Eindrücke, sehr viele verschiedene, tolle Landschaften.
Thingvellir National Park, Island
 
1
Auf der Kreuzfahrt von HH nach NY. Reykjavik, Ausflug: Golden Circle. Im Thingvellir Park "stand" ich auf 2 Kontinenten: mit einem Fuss in Europa, mit dem anderen in Amerika
Thingvellir National Park Island
 
Auf der Südskandinavien&Danzig Route. In Kopenhagen gab es viel zu entdecken deswegen haben wir uns dort für einen hop in hop of Bus entschieden welcher uns in den wunderschönen Nyhavn gebracht hat.
 
Von Invergorden aus kann man gut einen Ausflug zu Loch Ness mit den Ruinen von Urquhart Castle unternehmen.
 
Über der Stadt Akureyri liegt der wunderschöne Botanische Garten, der den Besuchern zeigt, dass auch nah am Polarkreis schöne, bunte Pflanzen und Blumen gedeihen.
 
Von Geiranger aus kann man auf den 1.500 m hohen Aussichtsberg Dalsnibba fahren. Selbst im Juli lag dort oben noch Schnee
 
Vom Kreuzfahrt Terminal in Bergen ist es nur ein kurzer Spaziergang bis hin in den historischen Stadtteil Bryggen mit seinen spitzgiebeligen Handelshäusern.
 
In Tallinn haben wir über die Reederei eine Panoramafahrt gebucht.
 
In Tallinn haben wir über die Reederei eine Panoramafahrt gebucht.
 
1
Wir hatten das Glück im März 2017 die beeindruckenden Nordlichter zu sehen.
 
Wir hatten das Glück im März 2017 die beeindruckenden Nordlichter zu sehen.
 
1
Eilean Donan Castle - Filmkulisse u.a. für Highlander. Die Burg thront auf einer kleinen Insel, die bei Flut vom Meer umspült wird. Über eine langgezogene, steinerne Brücke gelangt man dorthin.
 
Die Blaue Lagune zählt zu den beliebtesten Attraktionen Islands. Das milchig-blaue, undurchsichtige Wasser bildet einen starken Kontrast zu dem schwarzen Lavafeld, das die Lagune umgibt. Herrlich!
 
Thingvellir ist UNESCO Weltkulturerbestätte. Ein Ort, an dem man sehr deutlich sehen kann, wie die eurasischen und nordamerikanischen tektonischen Platten auseinanderdriften. . . beeindruckend
 
1
„Strokkur“ ist der aktivste Geysir in Island. Er bricht auf natürlichem Wege alle 4 bis 10 Minuten aus u. erreicht eine Höhe von 15 - 20 Metern. Ein einzigartiges und sehr besonders Erlebnis
 
1
Einen spektakulären Ausblick bietet der Gullfoss Wasserfall. Er stürzt 32 über zwei Stufen hinweg 32 m tief und fließt anschließend durch einen 70 Meter hohen, zerklüfteten Canyon.
 
In Island gibt es über 10.000 Wasserfälle. Der Godafoss ist nicht der Größte, Höchste oder Älteste, aber seine kristallblauen Farben u. die Legenden machen ihn zu einem der Bekanntesten.
 
Mit AIDAmar auf Nordtour. Vom Mitte Mai bis Anfang August ist die Sonne am Nordkap nicht unterzukriegen!
 
1
Die Sieben Schwestern - 7 direkt nebeneinander in den Fjord stürzende Wasserfälle - sind eine der Naturattraktionen bei einer Fahrt durch den Geirangerfjord - einfach unbeschreiblich schön!
 
Mit AIDAmar auf Nordtour - Ausblick vom Berg Fløyen über Bergen an einem sonnigen Tag
 
1
Zu sehen ist ein Flugzeugwrack am Strand im Süden Island‘s.
Kurz vor Vik
 
Tallinn ist eine der schönsten Städte die ich je gesehen habe.
 
Eine coole Stadt, in der man super schlendern kann und alles gut zu Fuß erreicht.
 
1
Mal ein kleiner Perspektivenwechsel ( ist schon so gewollt)????
 
2
Die Nordlichtkathedrale ist von außen wie von innen sehr sehenswert.
 
Luftaufnahme vom schönen Städtchen Alta mit der Nordlichtkathetrale.
 
Blick Richtung Isafjodur und die AIDAluna im Hafen???? So grün ist es nicht überall auf Island.
 
1
Die weite Fahrt zum Dynjandi Wasserfall hat sich auf jeden Fall gelohnt. Der Wasserfall fällt über 5 Etagen nach unten!
 
Wir verabschieden uns aus Lerwick und das Beiboot begleitet uns bis zum Sonnenuntergang
 
Dieses Land scheint nur aus den gleichen Farben zu bestehen: Blau wie der Himmel, grün wie die Wiesen und braun wie der Torf. Sehr imponierend, unglaubliche Weite und wunderschön
 
Dieser Mix aus unendlichen grünen Hügeln, blauem Himmel, Schäfchenwolken und diesen unglaublich eigenwilligen Shetlandponys haben uns sehr beeindruckt.
 
Unsere Fahrt führt uns jetzt auf die Shetlandinseln nach Lerwick. Der Weg ist das Ziel: Abendstimmung auf der Aidaaura
 
Wir verlassen Invergordon und fahren nach Kirkwall. Es weht ein kalter Wind an Bord, aber der Sonnenuntergang ist wunderschön...
 
Wie besuchen bei strahlend blauen Himmel die Kirche St. Magnus in Kirkwall mit seinen schiefen Säulen und auch den Earl`s Palace gleich nebenan. Ein wunderschöner Ort zum Träumen.
 
Der 1.. Landgang unserer 1. Kreuzfahrt mit der Aidaaura führte uns zum sagenumworbenen Loch Ness und Urquhart Castle. Trotz April empfing uns herrlicher Sonnenschein und atemberaubender Stechginster.
 
Cawdor Castle ist ein Schloss wenige Kilometer östlich von Inverness ~ umgeben von einer herrlichen Gartenanlage, wird es von der Eigentümerin im Winter bewohnt (Stand August 2016)
Cawdor
 
Die Bootsfahrt auf dem Clyde Fjord war sehr lustig, aber viel zu sehen, besonders bei dem trüben Wetter, gab es da nicht.
 
wird hier in großer Auswahl angeboten ... hab in Deutschland aber noch keinen darin gesehen ????
Greenock
1020 Einträge - zeige 1 - 100
1 2 3 4 5 ... »
Jetzt anmelden & mitmachen